Leonardo und ISDN

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Zuriger, 24.04.2008.

  1. Zuriger

    Zuriger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.02.2008
    Hallo,

    ich möchte mit Leonard und GCP Daten versenden - per ISDN. Momentan bin ich Kunde bei KabelBW. Leider konnte mir die dortige Technik nicht sicher sagen, ob dieses ISDN nutzbar ist. Folgende Infos fand ich auf der Seite:

    "Der ISDN-Anschluss von Kabel BW ist ein zum Euro-ISDN-Basisanschluss in Mehrgerätekonfiguration (DSS1 Protokoll) kompatibler Anschluss mit Teilnehmerschnittstelle S0 und IAE Anschlussdose. ISDN-Geräte, die für den ISDN-Mehrgeräteanschluss geeignet sind und über eine IAE-Anschlussdose verfügen, können am ISDN-Anschluss von Kabel BW betrieben werden. ISDN-Geräte und Telefonanlagen, die nur den ISDN-Anlagenanschluss (Euro-ISDN-Basisanschluss in Anlagenkonfiguration) oder nur den veralteten, nationalen ISDN-Anschluss (gemäß FTZ 1TR6) oder nur andere, ausländische ISDN-Varianten (z.B. ISDN-1 und 5ESS in den USA) unterstützen, können nicht am Kabel BW Anschluss betrieben werden. Über einen einfachen ISDN-Terminaladapter (TA) können Sie aber auch analoge Endgeräte an ISDN betreiben."

    Was denkt ihr? Oder lieber gleich zu Tcom?

    Danke vorab
    Zuriger
     
  2. Gelzomino

    Gelzomino MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    163
    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Ich weiß nicht was GCP ist, aber ich habe festgestellt, daß man die Leonardo Software von Hermstedt ab 10.4 vergessen kann. Musste wieder bis 10.3.9 runter gehen damit man Leo Express nutzen kann ...
     
  3. Zuriger

    Zuriger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.02.2008
    Ich bekomme einen G4. Von daher kein Problem. Nutze ich nur als Server.
    GCP = Grand Central Pro
     
  4. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.166
    Zustimmungen:
    1.904
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Du wirst es einfach probieren müssen. Der Beschreibung nach müsste
    es am S0 Bus funktionieren.

    Ja, seit Tiger klappt es an meinem G4 auch nicht mehr. Der Bedarf ist
    seit DSL auch nicht mehr da...

    Schöne teure ISDN-Karte - nutzlos geworden.
     
  5. Zuriger

    Zuriger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.02.2008
    viele Redaktionen nutzen noch ISDN. Daher besteht schon noch Bedarf.
     
  6. Gelzomino

    Gelzomino MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    163
    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Ja, aber diese Redaktionen könnten genau so gut auf einen Link klicken und sich die Datei so runterladen wenn man die vorher per FTP hochgeladen hat ... ;)
     
  7. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18.394
    Zustimmungen:
    1.294
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    9600er mit 6 PCI-Plätzen besorgen und 6 Leo-Karten parallel schalten mit GCP. Brauchst dann aber auch 6 ISDN-Leitungen :D kommst auf theoretische 768 kbit, was von DSL 16000 im Upload locker geschafft wird.
     
  8. Cousin Dupree

    Cousin Dupree MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.609
    Zustimmungen:
    962
    Mitglied seit:
    07.07.2007

    Hast Du denn schon mal versucht, bzgl. Deiner Frage mit der Fa. Kontakt aufzunehmen, die heute den Support (–> klick) für Hermstedt-Produkte leistet?


    MfG, Peter
     
  9. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18.394
    Zustimmungen:
    1.294
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Das ist das gleiche wie bei der Telekom.

    Wobei ich mich als Nicht-Würtemberger frage, was das Breitbandkabelunternehmen mit einem ISDN-Anschluss zu tun hat?
     
  10. Zuriger

    Zuriger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.02.2008
    Ja, das können sie. Wollen sie aber nicht immer. ISDN ist für mich nur eine (neue) weitere Methode neben E-Mail und FTP. Und für einen Stingray reicht das Geld noch nicht... ;-)

    @ rpoussin: selbst bei Kabel-BW bekomme ich keine sichere Auskunft. Die Technik dort weis es nicht.

    @ Cousin Dupree: dort war ich vor zwei Tagen. Keine Info.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Leonardo
  1. kavau
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    543

Diese Seite empfehlen