Leo vom MBP auf iBook installieren?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von jushi, 07.04.2008.

  1. jushi

    jushi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    10.08.2004
    Hallo,

    ich habe hier ein iBook (G4) ohne funktionierendes CD-Laufwerk. Außerdem mein MBP sowie die Orginal Leopard-DVD. Außerdem noch eine USB Festplatte (extern). Nun möchte ich irgendwie Leopard aufs iBook bringen.

    Folgendes habe ich versucht:

    - iBook im Targetmode gestartet und vom MBP die Installation versucht. Klappt nicht ("kann auf dieses Volume nicht installiert werden, bitte formatieren Sie mit GUID-Tabelle…"). Formatieren bringt aber nichts (wahrscheinlich weil GUID nur für Intel ist - da war doch mal sowas, oder?), also kann ich nicht installieren.

    - MBP im Targetmode gestartet und versucht per gedrückter "alt-"Taste vom iBook die im MBP befindliche Installations-DVD zu startet. Funktioniert nicht, das iBook zeigt überhaupt keine Volumen zum starten an.

    - Das gleiche nochmal, nur die Leo-DVD auf die externe Festplatte geklont. Selbst jetzt erkennt das iBook die am MBP (im Targetmode) angeschlossene Festplatte nicht.

    Die Platte direkt ans iBook geht ja auch nicht, die G4s konnten ja noch nicht von USB booten.

    Hat noch irgendjemand eine Idee oder muss ich aufgeben? Vielleicht gibts ja irgendeinen Trick oder so und jemand das schon mal bewerkstelligt.

    Würde mich freuen.

    Danke, Jushi
     
  2. Sol

    Sol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    212
    Mitglied seit:
    24.01.2004
    Ne das wird nicht gehen, du hast ne Intelversion.
     
  3. Bolle

    Bolle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.935
    Zustimmungen:
    276
    Mitglied seit:
    09.06.2007
    die usb plattenvariante könnte vielleicht gehen... USB boot von OSX auf PPC macs is nur nicht offiziell von apple vorgesehen deshalb solltest du das hier mal versuchen: http://www.apfeltalk.de/forum/usb-booten-ppc-t36947.html
    den anfang mit dem auf die paltte clonen einfach weglassen... da ist ja schon ein system drauf vom der DVD.
     
  4. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30.816
    Zustimmungen:
    2.893
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Ich verweise mal:
    https://www.macuser.de/forum/showpost.php?p=4027321&postcount=2
    Gruss
    der eMac_man
     
  5. jushi

    jushi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    10.08.2004
    Ich hab keine Intelversion, das ist die universale Kauf-DVD.

    Die anderen Varianten probiere ich mal.
     
  6. Sol

    Sol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    212
    Mitglied seit:
    24.01.2004
    Ah, na dann sollte das eigentlich auch klappen.
     
  7. jushi

    jushi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    10.08.2004
    Muss die Externe irgendwie anders formatiert werden, damit ein PPC Mac sie erkennt?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen