Leo: ALT-L gibt im Terminal kein @-Zeichen mehr

Diskutiere das Thema Leo: ALT-L gibt im Terminal kein @-Zeichen mehr im Forum Umsteiger und Einsteiger

  1. detrax

    detrax Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.06.2006
    Hallo!

    Bisher lief (mit der Mac-Tastatur mit transparenter "Krümelauffangschale" ;) ) alles ganz normal - ALT-L gab mir im Terminal das @ Zeichen und ALT-7 gibt das Pipe | Symbol. Leider macht er das nicht mehr!? Bei den Tastendrücken kommt inzwischen nichts mehr im Terminal (alle anderen Anwendungen scheinen noch "normal" zu laufen (geben also die beiden Symbole aus))

    Wenn mich nicht alles täuscht, dann fing es damit an,das ich, meine Microsoft Natural Multimedia Tastatur per PS/2-USB Adapter angeschlossen hatte. Dafür habe ich auch die Intellitype Software installiert, da ich hoffte, damit die "Multimediatasten" nutzen zu können. Leider ist der PS/2-USB Adapter wohl nicht so toll, denn die Tastatur wird von diesem Treiber nicht erkannt - also habe ich die Mac-Tastatur wieder angeschlossen. Und ich glaube seit dem gibt es dieses Tastaturproblem, bin mir aber nicht ganz sicher. Intellitype habe ich schon deinstalliert, aber das hat leider auch nichts gebracht.

    Hat jemand da eine Idee, wie ich das wieder hinbekomme?

    Danke
    Detrax
     
  2. detrax

    detrax Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.06.2006
    Gelöst

    Ha, gelöst. Probehalber hatte ich einen neuen Benutzer angelegt - da ging es. Also mal die Einstellungen vom Terminal einzeln verglichen und siehe da:

    Das entfernen des Haken von "Wahltaste als Meta-Taste verwenden" löste das Problem. Warum auch immer dieser gesetzt war?!?
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...