Leider ein Problem!

Wikinger

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.11.2003
Beiträge
145
Hei!
Hab ein PB G4 400 OSX 10.1, PowerMac G4 933 OSX 10.2.8. Netgearrouter WGT624, USB-Printer HP Deskjet 930. Würde gerne die Maschinen drahtlos vernetzen speziell um den Drucker im Netzwerk zu nutzen!
Nun beginnen die Probleme:

-AppleTalk ist aktiv findet/zeigt keine Zonen(Probiert mit verschieden Orten ohne Erfolg)
-PB findet PowerMac aber ich kann diesen nicht benutzen. Werde nach einem Passwort befragt und mein Root-Passwort wird nicht akzeptiert.
-Det PowerMac wähnt sich alleine im netzwerk und findet das PB nicht.

Gibt es ausser Apple eine Seite die Helfen kann oder vielleicht einer hier der sich denken kann wo das Problem liegt! :)

Lieb Grüsse Euer Wikinger aus Norwegen!
 

schuecke

Mitglied
Mitglied seit
10.01.2004
Beiträge
285
Es würde sicher helfen, wenn du mal die Konfiguration näher beschreibst.
Und was zur Hölle willst du mit Appletalk? Das braucht heute nun wirklich keiner mehr... nimm TCP/IP, damit setzt du auf einem Standard auf (da kann man dir auch wesentlich leichter helfen).
 

rz70

Mitglied
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
1.254
Gehen alle Maschinen über den Netgear online? Wenn ja, dann sollte die Verbindung untereinander funktionieren. Wie hast du die Machinen untereinander verkabelt? Mit eine Hub/Switch? Mit welchem User meldest du dich auf dem PowerMac von dem PB aus an?
 

Wikinger

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.11.2003
Beiträge
145
Vernetzung

Hi!

Ich bin mit beiden Maschinen paralell bei Netgear angemeldeldet und kann zeitgleich im Netz surfen. Vom PB aus finde ich den Powermac im Netz(drahtlos via 2 airportkarten), bekomm auch den Anmeldedialog kann mich aber nicht anmelden. Es kommt eine Abfrage nach einem Passwort. Hab allerdings keins angegeben und kommen deshalb nicht rein. Vom Powermac finde ich das PB nicht. Durchsuche das Netzwerk, geb die IP an ohne das PB zu finden.
Ich hatte zunächst den Drucker, am Powermac mit USB angeschlossen, mit IP angemeldet, aber finde diesen nicht wenn ich ihn über das Printcenter mit der ip anmelde. Kann gut möglich sein, das ich einen oder mehrere formelle Fehler mache, bin leider unerfahren mit Netzwerk aufbau.

Hoffen das Ihr mir weiterhelfen könnt, vielleicht mit einem Tip wie ich den Drucker im Netz via IP anschliessen kann.

Danke für evtl. Hilfe Liebe Grüsse aus dem warmen Norwegen

Euer Wikinger