Leicht zu bedienende Digitalkamera für Landschaftsaufnahmen

Dieses Thema im Forum "Fotografie und Bildbearbeitung" wurde erstellt von DickUndDa, 06.04.2008.

  1. DickUndDa

    DickUndDa Thread Starter

    Hallo miteinand,

    das ist ein Post in für mich absolut neue Gefilde.

    Ich mache leidenschaftlich gerne Trekkingtouren, d.h. Rucksack auf und zwei Wochen in die Natur. Dafür suche ich jetzt eine Digitalkamera um das ganze ein wenig zu dokumentieren.

    Ich habe folgende Anforderungen an das Gerät:
    - sollte möglichst leicht sein (allerdings sind mir gute Bilder wichtiger als ein paar gramm mehr im Gepäck)
    - Bilder sollten möglichst gut sein (ja ne is klar ne *g* - Hintergrund: Bei meinem letzten Trip hatte ein Freund von mir auch eine Digiknipse dabei aber die Bilder haben ziemlich verrauscht gewirkt und irgendwie Farbarm)
    - Sie sollte relativ stabil sein und optional wasserdicht verpackt werden können.
    - Möglichst lange Akkulaufzeit
    - Fotografieidioten tauglich

    Ich habe keine Ahnung was sowas kostet deswegen gebe ich erstmal keinen Preisrahmen an.

    Danksche :)
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.552
    Zustimmungen:
    563
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Ich empfehle dir einfach mal die Powershot G9. Die macht wirklich 1a Bilder und erfüllt alle deine Anforderungen (Punkt 1 mit Einschränkungen).

    Ob dir das aber 450 Euro wert ist, musst du entscheiden ;)
     
  3. Hemi Orange

    Hemi Orange MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    523
    Mitglied seit:
    06.05.2004
    :upten:

    Kann ich nur unterschreiben.
     
  4. fi_wo

    fi_wo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    04.06.2006
    google mal nach "reefmaster mini"
    das ding ist zwar nicht ganz so leicht aber dafür absolut wasserdicht und stoßfest, also eigentlich ideal für outdoor.
    ich hab sie mir ursprünglich nur zum tauchen gekauft, nehm sie jetzt aber auch über wasser.
     
  5. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.552
    Zustimmungen:
    563
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Das die Kamera für anspruchsvolle Landschaftsaufnahmen taug, wage ich mal zu bezweifeln ;)
     
  6. Amateur

    Amateur MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    26.02.2006
    Wenn es nass, matschig oder sandig wird, nehme ich auch eine Canon Powershot G9 mit Unterwassergehäuse mit. In Größe und Gewicht (und auch im Preis :rolleyes:) nähert sich diese Kombo allerdings schon einer DSLR, und es ist fraglich, ob dem OP damit geholfen ist. Mit den Ergebnissen war ich bisher jedoch sehr zufrieden ...

    Wenn Wasser- oder Staubdichtigkeit keine so große Rolle spielen, wäre meine Empfehlung die kleine Sony Cybershot DSC-T200.
     
  7. DickUndDa

    DickUndDa Thread Starter

    Danke schonmal Jungs. Also 450 EUR ist schon etwas heftig. Hatte ehr an die 300 EUR gedacht. Aber ich sag mal wenn man da nix gescheites bekommt muss ich halt ein wenig sparen - oder gibt es da auch Geräte die noch was taugen? (Die Sony ist schonmal ein guter Tip in die Richtung)
     
  8. laanzelot

    laanzelot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    25.05.2006
    Also ich würde ein D40 Kit von Nikon nehmen.
    Robust leicht zu bedienen. Macht Klasse Bilder.
    Und der Preis ist OK.
     
  9. kandaina senshi

    kandaina senshi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.06.2007
    hi,

    also in sachen camera kan ich nicht viel helfen. da ich eigentlich das gleiche interesse habe aber im moment den finaziellen rahem noch anderweitig nutzen möchte.
    aber staub und wasserschutz gibts bestimmt was passendes von ORTLIEB ( http://www.ortlieb.com/index2.php?lang=de )
     
  10. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.917
    Zustimmungen:
    78
    Mitglied seit:
    26.04.2004
    ich hab für unterwegs eine powershot g9. die hab ich nach etwas recherche für 380.- bekommen.
    die kamera ist klasse, aber 35 mm (umgerechnet auf kleinbild) als kürzeste brennweite bei landschaft ist doch ein bisschen zu wenig. das ist imho der einzige kritikpunkt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen