Legale DVDs rippen -> brennen

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von Cornholiooo, 28.01.2006.

  1. Cornholiooo

    Cornholiooo Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    11
    Hi,

    ich möchte eine DVD (natürlich legal), die mehr als 4,7GB hat, auf eine 4,7GB DVD brennen. Es handelt sich hierbei um eine VideoDVD mit mehreren Tonspuren usw...

    Gibt es ein Programm, welches die 1-Klick-Brenn-Methode :) ermöglicht? Sprich das Videofile selbstständig umcodiert und z.B. Tonspuren entfernen kann?

    Like einem Programm das in DE illegal ist ?

    Wie macht ihr so etwas...

    MfG
    Dennis
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.01.2006
  2. St.Garg

    St.Garg MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    91
    DVD2oneX2
    Das sollte für dich das Richtige sein!
     
  3. PATTE

    PATTE unregistriert

    MacUser seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    31
    gibt es auch eine dvd-shrink ähnliches programm, indem man chapters einfach weglassen kan. ich würde mir gerne jedes vob file vorher ansehen, bevor ich entscheide ob es mit drauf kommt. (kenne nur eine uralte dvd2one version) speziell wenn ich von zeichentricks für 'die kleinen' zu zerkratzbaren backups mache, führen die codecs die dvd-shrink verwendet zu den besten resultaten. also mühsam vpc starten und... warten. obwohl, das neue toast machst auch ganz gescheit, fehlt nur die vob auswahl. whatever.
     
  4. Memphisto

    Memphisto MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    also ich verwende für beste Resultate zuerst ein Programm das in DE illegal ist um die Dvd auf die Platte zu bekommen, dann shrinke ich sie mit Dvd2one und brenne sie anschließend mit dem aktuellen Toast.
    Damit erreiche ich gute Resultate, wobei der Vorgang einige Zeit in anspruch nimmt.

    Wenn es schneller gehen soll rippe ich die DVD nur mit einem Programm das in DE illegal ist und brenn sie mit Toast, wobei ich die Kompremierungsfunktion von Toast verwende.

    Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.

    Gruß Daniel
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.01.2006
  5. quack

    quack MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.333
    Zustimmungen:
    141
    Kann man das nicht auch alles direkt mit Toast7 erledigen?
     
  6. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.731
    Zustimmungen:
    10
    kann man. ein freund rechnet dmit die ganzen video_ts ordner runter. geht sogar recht flink. nur kann man einzelnbe kapitel nicht weglassen.
     
  7. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    MacUser seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Gibt es illegale DVDs?
     
  8. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.731
    Zustimmungen:
    10

    hört sich genauso blöd an wie der ausdruck "illegale einwanderer"....
     
  9. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.813
    Zustimmungen:
    881
    Es ist illegal, den Kopierschutz der DVD mit Hilfe von Softwaretools zu umgehen.
     
  10. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    MacUser seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Echt, seit wann denn das? :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen