Lebenslauf MS Word - Eine Frage zum Schriftbild

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Hossie, 13.03.2007.

  1. Hossie

    Hossie Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute

    Ich bin gerade am Lebenslauf schreiben und habe eine Vorlage entdeckt, die mir optisch sehr gut gefällt. Link: http://www.success-and-career.ch/cv/de/cv_debutant1_de.pdf

    Wie kriege ich nun in MS Word 2004 die "ZIELE", "BERUFSERFAHRUNGEN" etc. in meinem Lebenslauf, d.h. mit diesen "hübschen" blauen Linien wie in der Vorlage hin?

    Ich schaffs einfach nicht :(
    Weiss jemand Rat?

    Hossie
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    13.012
    Zustimmungen:
    512
    Nimm die Symbolleiste Zeichnen und mal selbst. ;)
     
  3. Spacemojo

    Spacemojo MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    21
    Anmerkung:
    Auch mit Word kann man andere Schriften als Arial und Times New Roman verwenden…
     
  4. Hossie

    Hossie Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Und genau das kann ich nicht *sniff* :(
     
  5. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    39
    Eine blaue Linie ziehen und unter den Text schieben und ein blaues Rechteck bauen, dass hinter den Text setzen und ausrichten.
     
  6. Hossie

    Hossie Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    MS Word für DAU's. :)

    Danke vielmals StruppiMac, hat bestens geklappt!
     
  7. scope

    scope MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    301
    Das sieht aber, mit Verlaub, aus wie ein diletantischer Ansatz, etwas "Design" in den Lebenslauf zu bringen. Bisschen Schlichtheit und Understatement in der optischen Hinsicht sind sicher nicht unangebracht.
     
  8. Hossie

    Hossie Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Das Design wirkt für mich aber nicht aufgesetzt. Finde ich als optische Abgrenzung zum restlichen Text praktisch.
     
  9. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    Hallo,

    eine Linie mit Stärken zwischen 1/4 Punkt und 6 Punkt in einer der Standardfarben bekommst Du: Textzeile auswählen, Format -> Rahmen und Schattierung -> Rahmen, Farbe wählen, Stärke wählen, Position anklicken. Über die Schaltfläche "Optionen" kannst Du den Abstand vom Text wählen. Wenn Du nun noch den Rand des Absatzes einstellst...

    Den blauen Kasten bekommst Du tatsächlich am einfachsten mit dem Werkzeug "AutoFormen" hin (Einfügen -> Bild -> Autoformen). Mein Tipp: versuche es mal mit Transparenz für die Füllfarbe…

    Gruß
    Peter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen