LCD-Fernseher als Macbook Monitor

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Gray, 18.02.2007.

  1. Gray

    Gray Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    09.06.2005
    hi

    wir werden uns demnächst einen LCD-Fernseher anschaffen (ca. 700€), der dann zu meiner Schwester ins Zimmer kommen wird. Allerdings ist sie außer an den Wochenenden, Ferien etc nicht zu Hause, weshalb ich den Bildschirm in dieser Zeit auch als MacBook-Bildschirm verwenden könnte :).
    Sollte ich bei der Anschaffung auf irgendetwas spezielles achten oder so?

    mfg
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Du brauchst einen entsprechenden Adapter von mini-DVI auf DVI (20 Euro)
     
  3. scope

    scope MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.085
    Zustimmungen:
    301
    Mitglied seit:
    24.01.2005
    In der aktuellen c't ist ein Artikel zu dem gleichen Thema drin,
    da könntest du ja mal reinschauen, vielleicht ganz hilfreich.
     
  4. lol

    lol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    63
    Mitglied seit:
    18.01.2006
    Ob allerdings die Auflösung bei der Größe ein Arbeiten ermöglicht ist abzuwägen.
     
  5. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Naja, bei dem Budget wird es wohl nicht über 30" groß sein (Aber selbst das ist meist kein Problem - ich habe selber einen 32")
     
  6. timminger

    timminger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    20.01.2007
    ich hänge mein macbook auch immer an meinen 32" fernseher und bin begeistert:) mit mini dvi-adapter, wireless tastatur und wireless mm macht das echt spaß!!!

    l.g.
    timminger
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen