Lautsprechersystem für Mac Mini Core Duo

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Pinguin777, 05.06.2006.

  1. Pinguin777

    Pinguin777 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    04.03.2006
    Es gibt zwar schon diverse Veröffentlichungen hier im Forum, aber ich benötige dennoch eine Entscheidungshilfe für meine konkrete Situation:
    Nachdem ich mir den Mac Mini und den neuen iTTUSB-Plattenspieler zugelegt habe, möchte ich meine alte Vinyl-Sammlung digitalisieren (60er bis 80er-Jahre Musik). Dazu hätte ich natürlich auch gerne einen guten Klang! Mein bisheriges System ist ein Creative Inspire 2.1 2800 - eigentlich nicht schlecht, aber mir nicht differenziert genug in der Klangbreite. Dennoch bin ich nicht sicher, ob die Mehrinvestition in ein neues -teures- System wirklich soviel mehr bringt. Nach allen Veröffentlichungen kämen für mich entweder die Soundsticks II oder Altec Lansing FX6021 in Frage (Bose scheint weder im Preis noch in der Leistung mithalten zu können?!). Hierbei höre ich die Musik ausschließlich vor dem PC in einem kleinen -vollen- Zimmer (10 qm). Ich brauche also keine Raumbeschallung!
    Ach ja, Klassik spielt keine Rolle, wohl aber Jazz (gelegentlich).
    Und nun?
     
  2. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Habe mir letzte Woche die Soundsticks bestellt.
    Ich gestehe: Nachdem ich sehr gute Tests - auch über die Klangqualität - gelesen hatte, war für mich das Design entscheidend.

    Das Altec Lansing-Gerät ist aber deutlich teurer, oder?
    (Und hat wohl im Unterschied Fernbedienung, Kopfhörerausgang und deutlich mehr Power - die du aber irgendwie nicht brauchst, oder?)
     
  3. Pinguin777

    Pinguin777 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    04.03.2006
    Nein, die brauche ich wirklich nicht; ebenso wenig Fernbedienung, da ich ja am PC sitze. Umständlich ist es allenfalls, den Bass zu verstellen...aber dafür preiswerter!
     
  4. joe333

    joe333 unregistriert

    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.04.2006
    Also beim PC, wenn ich nochmal die Wahl hätte (habe schon ein 5.1 Lautsprecher System) würde ich zu Teufel Lautsprecher tendieren, hmmm aber bei der Wahl der Computer Lautsprecher ist guter Rat teuer :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen