Laufwerksschaden

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von fyp, 31.03.2008.

  1. fyp

    fyp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.11.2006
    Liebe Freunde der MBPs,
    Mein MBP hat einen klassischen Schaden, sein DVD Laufwerk ist am Ende. Da mir die Mittel zu fehlen und ich sowieso selten von Gebrauche mache, werde ich es kaputt lassen. Nur nun ein Problem:
    Die HD meldet Fehler die durch Instalationsdvd Start behoben werden müssen. Hab ich eine Möglichkeit zB ein anderes MB anzuschliessen und mit desse Laufwerk zu arbeiten? Oder geht das nur mit einem normalen externem Laufwerk? Und da? Wie mach ich das? Wenn ich ein USB DVD anschliesse, wird er es erkennen und als Startvolumen deklarieren?
    Sonst eine Alternative?

    Danke herzlichst,
    fyp
     
  2. aXon

    aXon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    04.01.2004
    also im target mode kannst du das MBP per firewire an einen anderen mac anschliessen und dann die HD reparieren -> MBP neu starten und beim booten 'T' gedrückt halten. ein USB laufwerk sollte auch mit einer leo DVD als startvolume zu benutzen sein -> beim booten mit gedrückter 'alt' taste kannst du dann das gewünschte startvolume auswählen.
     
  3. arona.at

    arona.at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.988
    Zustimmungen:
    173
    Mitglied seit:
    27.10.2005
    oder ein ext. laufwerk, kostet heute auch nix mehr ...
     

Diese Seite empfehlen