Laufwerk meldet sich ab bei Benutzerwechsel

  1. quack

    quack Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Ich habe in Tiger ein seltsames Verhalten festgestellt, dass es in Panther nicht gab.
    Ich bin immer als Administrator eingeloggt und habe häufig eine externe FW-Festplatte gemountet.
    Wenn ich mich nun zusätzlich unter einem weiteren Useraccount (nicht admin) anmelde (über FastUserSwitch) und diesen anschließend wieder abmelde, wird meine externe Platte auch abgemeldet. D.h. sie verschwindet auf meinem Admin-Account vom Desktop und muss über das Festplattendienstprogramm neu gemountet werden.

    Woran könnte das liegen bzw. wie kann ich das umgehen?
     
    quack, 22.05.2005
    #1
  2. nonsense

    nonsense MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2004
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    66
    ...das ist mir auch schon aufgefallen. scheint genauso ein bug zu sein wie das deaktivieren der monitor-kalibrierung. wir koennen nur auf ein weiteres, umfassenderes update hoffen.

    gruss
     
    nonsense, 22.05.2005
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Laufwerk meldet bei
  1. tagesleuchtrot
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    45
    tagesleuchtrot
    22.07.2017 um 14:34 Uhr
  2. jonnyberlin

    Mac meldet sich einfach ab

    jonnyberlin, 09.02.2017, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    230
    jonnyberlin
    09.02.2017
  3. thulium
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    392
    thulium
    10.01.2017
  4. Schnatterente

    Sierra Laufwerks Icon unter Sierra ändern

    Schnatterente, 30.11.2016, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    347
    Schnatterente
    30.11.2016
  5. sectorchan
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    325
    sectorchan
    28.11.2016