LateX: Zeilenabstand nach /toc und /sub

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Kuckuckskind, 04.04.2006.

  1. Kuckuckskind

    Kuckuckskind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.02.2005
    LateX: Zeilenabstand nach /toc und /sub + Seitenabstand rechts

    Hallo,

    ich schwitze über folgendem Problem:
    Und zwar schreibe ich gerade an meiner Hausarbeit und bekomme Platzprobleme. Ich verwende die jura.cls und habe 1,5-Zeilenabstand eingestellt. Nun lässt LateX nach jedem /toc und /sub eine Zeile frei. Das muss doch nicht sein ;)
    Frage: Wie kann ich das LateX abgewöhnen?

    edit: Da hänge ich doch glatt noch eine 2. Frage dran: Irgenwie lässt sich rechts der Abstand nicht verringern. In der jura.cls ist 7 cm Abstand links schon standardmäßig vorgegeben. So sieht's aus:
    \usepackage[a4paper, nohead, foot=3mm, right= 6mm, bottom=6mm, top=6mm]{geometry}
    by the way: Ich hab den Verdacht, dass es oben und unten auch nicht funzt :(
     
  2. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    06.08.2002
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen