Latex package einbinden

Seiler

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
05.04.2005
Beiträge
244
Punkte Reaktionen
2
Hi hab mal eine Frage bzgl Latex. Benutze seit längerer Zeit tetex. Hab jetzt von meinem Professor ein Zusatzpacket ans Herz gelegt bekommen, welches über \usepackage{} eingebunden wird. Nun sagt mir aber Tex es kann das Package nicht finden. Wo und wie muss man solche Zusatzpackete installieren/einfügen?
Danke für Eure Hilfe,

Gruß
Michael
 

Biberbeat

Mitglied
Dabei seit
24.05.2006
Beiträge
116
Punkte Reaktionen
0
Du musst dir die entsprechenden Pakete (meist irgendwelche .sty-Dateien) runterladen und in folgendem Verzeichnis ablegen:
/Users/DEIN-USERNAME/Library/texmf/
 

Seiler

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
05.04.2005
Beiträge
244
Punkte Reaktionen
2
Ja sind .sty Dateien, aber leider hab ich unter "MeinBenutzerName" keineen solchen Ordner. Hab nur meinen teTex Ordner, der liegt aber direkt in der Libary auf der HD. Und ist schreibgeschützt. Hab da mal reingeschaut, aber keine texmf gefunden...

Gruß
 

Biberbeat

Mitglied
Dabei seit
24.05.2006
Beiträge
116
Punkte Reaktionen
0
Leg mal folgende Ordnerstruktur an und leg dort die Files rein:
/Users/DEIN-USERNAME/Library/texmf/tex/

Bei mir funktioniert das zusammen mit TeXShop und tetex so, mehr weiß ich auch nicht …
 

kirby

Neues Mitglied
Dabei seit
18.12.2005
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wenn's dringend ist, kannst Du die sty-Datei auch direkt in den Ordner Deines LaTeX-Dokuments legen, das Du kompilieren möchtest.

Das sollte aber keine dauerhafte Lösung sein, da sonst in jedem Ordner mit einem LaTeX-Dokument, das das Paket verwenden soll, die sty-Datei liegen muss.

Abhängig von Deiner TeX-Installation gibt es bestimmte Ordner, in denen LaTeX nach Paketen sucht, wie es Biberbeat schon beschrieben hat. Für die i-installer-Version von TeX ist das z.B. unter http://ii2.sourceforge.net/tex-index.html#not found beschrieben. Wenn /Users/DEIN-USERNAME/Library/tex nicht existiert, einfach anlegen und die sty-Datei reinkopieren.

Gruß
Kirby

EDIT: Da hab ich wohl nicht schnell genug getippt...
 

Seiler

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
05.04.2005
Beiträge
244
Punkte Reaktionen
2
Ihr seit meine Helden, definitiv !:p
Hat endlich geklappt. Dank euch beiden! Super, das einem so schnell geholfen wird!

Nacht

michael
 
Oben