Latex-Klassen einbinden?

  1. amok

    amok Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    23
    Hi, ich suche zwar schon ne Weile, finde aber keine Anleitung wie ich Klassen in Latex einbinden kann. Ich habe mir "jura" (bestehend aus jura2html, jura.dtx und jura.ins) und "jurabib" (dtx und ins) runtergeladen.

    Die Vorlage, die ich verwende, fragt nach einer jura.cls? Wie binde ich jetzt jura und jurabib korrekt ein, so dass meine Vorlage darauf zugreifen kann?

    Sorry, bin totaler Latex-Noob und gerade ein wenig überfordert... ;)

    Habe Latex mit dem i-installer installiert und außerdem noch TexShop.
     
    amok, 23.10.2006
    #1
  2. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Du musst die Dateien erst erzeugen. Wie das geht, steht in dem pdf-File, dass dort zu finden sein sollte, wo Du auch die anderen Dateien her hast oder hier:


    Im Allgemeinen empfiehlt es sich, die Dokumentation ebenfalls herunterzuladen.

    Grüße,

    tasha
     
    tasha, 24.10.2006
    #2
  3. amok

    amok Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    23
    Hi, danke. Die Dokumentation war bei meinem Download nciht dabei. Leider ist mir aber immer noch nicht ganz geholfen. Wo muss ich die Dateien denn generieren, damit ich global darauf zugreifen kann? Ich habs jetzt einfach mal im Verzeichnis gemacht, in dem auch das Latex-Dokument liegt. Aber ich hätt's gerne global, damit ich immer wieder darauf zugreifen kann und mein Dokumenten-Ordner nicht mit den Klassendateien überfüllt wird.

    danke! :)
     
    amok, 24.10.2006
    #3
  4. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Wo Du sie generierst ist egal, du kannst sie einfach an einen geeigneten Ort kopieren, z. B. nach ~/Library/texmf/tex/latex (und dort in einen Unterordner Deiner Wahl).

    Siehe auch:
    http://www.dante.de/faq/de-tex-faq/html/makros1.html#7

    Grüße,

    tasha
     
    tasha, 24.10.2006
    #4
  5. amok

    amok Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    23
    Ok, danke du hast mir sehr weitergeholfen. Ein (hoffentlich) letztes Problem habe ich noch, vielleicht kannst du mir da ja auch weiterhelfen:

    Wenn ich jetzt versuche die Formatvorlage zu setzen, dann bekomme ich den Fehleroutput:

    Code:
    ! Package keyval Error: cofirstsep undefined.
    
    See the keyval package documentation for explanation.
    Type  H <return>  for immediate help.
    Im "Quelltext" finde ich den Eintrag:

    Code:
    \usepackage[bibformat=compress, [B]cofirstsep=in[/B], pages=format, authorformat=smallcaps, titleformat=italic, titleformat=all, titleformat=commasep, howcited=normal, commabeforerest]{jurabib}
    Weißt du was das zu bedeuten hat und wie ich den Fehler beheben kann?
     
    amok, 24.10.2006
    #5
  6. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Nein, denn ich habe das Dokument ja nicht, dass Du setzen willst. Um dem Problem auf den Grund zu gehen, lese am besten mal die Dokumentation zu jurabib und schau Dir folgende Seite zum Erstellen eines Minimalbeispieles an:
    http://www.latex-einfuehrung.de/mini.html

    Grüße,

    tasha
     
    tasha, 24.10.2006
    #6
  7. amok

    amok Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    23
    Hi, habe den Fehler gefunden. Die runtergeladenen Vorlage war nicht auf dem neuesten Stand. Folgenden Hinweis habe ich im aktuellen Quelltext (der leider noch nicht in dem herunterladbaren Tex-File steckt, sondern nur auf der Homepage steht) gefunden:

    annotatorfirstsep=in,% erst ab v0.6 (vorher 'cofirstsep=in')


    Jetzt klappts, nochmal vielen Dank für deine Hilfe! :)
     
    amok, 24.10.2006
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Latex Klassen einbinden
  1. Grettir
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    444
    Grettir
    14.06.2015
  2. Naphaneal
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    920
    Naphaneal
    20.12.2014
  3. Fucko
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    702
    Fucko
    07.11.2014
  4. DieMathematik
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    3.069
    DieMathematik
    09.02.2015
  5. rayn
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    409
    Grizzly
    30.01.2009