1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

laserwriter select an emac

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von helmuts, 29.01.2004.

  1. helmuts

    helmuts Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    mein laserwriter select 360 arbeitet nach wie vor perfekt. kein grund also, in auszurangieren, nur weil er aus der vor-usb-zeit stammt und sich (noch) nicht mit meinem neuen emac g4 macos x 10.3.2 versteht.
    habe mir also ein adapterkabel parallel nach usb besorgt.
    jetzt bekomme ich beim versuch, unter "drucken & faxen" einen neuen drucker hinzuzufügen die meldung "ieee-1284 controller. kein treiber installiert". die druckerbeschreibung des select 360 ist aber im systemordner vorhanden.
    weiß jemand, wie ich die beiden zusammenbringe?
    gruß helmut
     
  2. Kirschholz

    Kirschholz MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    4
    hallo helmuts.
    Ich versuche gerade das gleiche mit einem G4, dem select 360 und einem Parallel/USB-Adapter. Bei mir heißt die Fehlermeldung "Drucker kann nicht gefunden werden" - obwohl er im Systemprofiler auf dem 2. USB-Port angezeigt wird.
    Hast du das Problem in der Zwischenzeit gelöst?
    Würde mich über einen Tip freuen - bevor sich wieder ein Wochenende in Luft auflöst...
    Danke
    Gruß
    Kirschholz
     
  3. helmuts

    helmuts Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    tut mir lrid für dein wochenende, aber ich habe deine antwort erst heute entdeckt.
    aber ich hätte ohnehin nichts beitragen können, weil ich bis heute keine lösung gefunden habe. bleibt mir noch der weg über den router, den drucker per ethernet einzubinden, aber auch da brauche ich ja eine übersetzung von parallel oder appletalk auf ethernet. wie das geht weiß ich auch noch nicht.
    gruß, helmut
     
  4. madsteve

    madsteve MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    das mit dem Adapterkabel wird nicht funktionieren.
    Habe selber alles mögliche ausprobiert um meinen alten LaserWriter 320 weiter zu benutzen. Das einzige was tatsächlich funktioniert ist das hier:

    http://www.asante.com/products/adapters/asantetalk/index.html

    Nach einigen rumzicken am Anfang funktioniert diese Kiste einwandfrei. Nur Druckaufträge über 100 Seiten scheinen ihn zu überfordern!

    Gruss
    steve