laptop als monitor für basisstation

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von metropolis, 15.11.2004.

  1. metropolis

    metropolis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.11.2004
    hallo
    kann mir jemand sagen, wie ich einen laptop
    als monitor benutzen kann.
    sollte auf meinen alten g3 zugreifen, hab
    keinen monitor.
    habe es versucht, in dem ich den laptop mit
    meinem g3 per ethernet und/oder usb verbunden habe
    und die taste "t" beim aufstarten gedrückt.
    (tipp den ich erhalten habe)
    hat leider nicht funktioniert.

    für eine antwort bin ich sehr dankbar.

    metropolis
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Ein Laptop kannst du nicht als Monitor benutzen... was geht: auf dem G3 einen VNC-Server aufsetzten und dann kannst du mit einem entsprechenden Client auf’m Laptop den anderen Rechner steuern und den Bildschirminhalt anzeigen lassen. Aber zur Installation bräuchtest du schon einen Monitor.

    Das, was du machen wolltest, ist der sog. TargetDiskMode, da agiert der entsprechende Rechner wie eine externe Festplatte. Das funktioniert allerdings nicht mit allen Macs und außerdem nur per FireWire.

    MfG
    MrFX
     
  3. metropolis

    metropolis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.11.2004
    hallo mrfx,
    genau dieser targetdiskmode, das wollte
    ich machen. scheint also nicht zu funktionieren
    bei mir, trotz firewire.
    habe mir inzwischen einen monitor geliehen
    und die daten auf cd gebrannt.
    thanks anyway.
    greetz metropolis
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen