Langsames iBook

  1. skike

    skike Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.12.2004
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hatte bereits des öfteren über die Geschwindigkeit meines iBooks geklagt, allerdings bin ich bisher immer zum Schluss gekommen, dass die veralterte Grafikkarte schuld sei.

    Umso länger ich mein iBook G4 (12'', 1,2 Ghz, 768 MB RAM, 60 GB) allerdings benutzt umso mehr drängt sich mir der Verdacht auf, dass da irgendwas defekt ist.

    Es ist teilweise wirklich quälend langsam und manche Programme stürzen auch sehr häufig ab.
    Beispielsweise scheint schon das einfache surfen ein Problem dazustellen. 3 Beispiele dafür wären z.b.: http://www.ebaumsworld.com/divine.html Das Flashgame ruckelt im Safari so, dass man es nicht spielen kann! Im Firefox geht es einigermaßen, allerdings kommt vor jedem Gegner, der erscheint ein ziemlich dicker Ruckler.
    Zweites Beispiel: http://www.smiliemania.de Scrollen ist mit mehreren animierten Bildern kaum mehr möglich und auch der Rest des Systems fängt total an zu hacken...
    Drittes Beispiel: http://www.lucasarts.com/ep3/indexFlash.html
    Wenn das Flash geladen wird, stürzt der Feuerfuchs einfach ab! Safari kommt noch etwas weiter ruckelt aber wie Doom III auf einem 368'er.
    (Nachdem ich das Flash grade gestartet habe, sprang übrigends sofort mein Lüfter an und brummel jetzt lustig vor sich hin!)

    Was soll ich sagen? Spielen ist unmöglich (selbst das mitgelieferte Marble Blast hat ab und an kleine Ruckler!) und sobald auf einer Internetseite mal ein paar mehr Bilder oder ein Flash eingebunden sind macht das Surfen auch keinen spaß mehr!

    Ich hoffe mal, dass mir jmd helfen kann.

    Edit: Ich musste grade neustarten und auch beim Hochfahren sehe ich erstmal für knapp 1/2 Minute nur den drehenden-Sat.1.Ball...
     
    skike, 05.05.2005
  2. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Au Backe!
    Hast du mal die Rechte mit dem Festplattendienstprogramm repariert?
    Wird der RAM vollständig erkannt?
     
    Spike, 05.05.2005
  3. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    das flash auf dem Mac schlechtere Performance bietet als unter Win ist bekannt. Die links die du gepostest hast laufen auch auf meinem Dual G4 mit z.Zt. 128 MB Graka nur stockend.

    3D Ego Shooter sind nicht die Staerke von Mac's

    Der Sat-Ball beim Starten ist nicht normal. Wann genau taucht der auf. Direkt bevor sich der Schreibtisch aufbaut oder gleich nach dem Anmeldefenster.

    Hast du einen 2ten Benutzer eingerichtet bei dem der Rechner das gleiche Verhalten beim Starten zeigt (wenn nicht richte dir mal einen ein - ist immer eine gute Moeglichkeit um zu testen ob etwas auf user Ebene oder System Ebene im Argen ist.

    Cheers,
    Lunde
     
    lundehundt, 05.05.2005
  4. schimmel

    schimmelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    1
    http://www.smiliemania.de/ ist so ein Beispiel. Das nervt mich wirklich am iBook (mac?). Ich nutzte das iBook ja eben gerade zum surfen, und dann ruckelt eine so einfache Seite beim scrollen. Das lieb auf meinem alten Notebook mit 800MHz und 256 Ram besser.

    Das SW Flash lief aber. Trotzdem wäre ich mir nicht so sicher ob das ein Hardwaredefekt ist.
     
    schimmel, 05.05.2005
  5. skike

    skike Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.12.2004
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    An superspike: Ja RAM wird erkannt. Auch per HardwareTest
    An Lunde: Der Ballt taucht auf nachdem Hintergrundbild & Dock geladen wurden. Die Menüleiste (oben) allerdings ist dann noch nicht geladen. (Sieht Anhang)
    Ich werde gleich mal den 2. Benutzer testen... (Beim Wieder-Anmelden übrigends kommt der Ball nicht!)

    An schimmel: Ja so gehts mir auch ;)

    Danke soweit,
    Philipp
     

    Anhänge:

    • bild.jpg
      Dateigröße:
      44,6 KB
      Aufrufe:
      103
    skike, 05.05.2005
  6. Unimatrix

    UnimatrixMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Bitte das Wallpaper Online Stellen das ist der hammmer oder schicks mir Danke
     
    Unimatrix, 05.05.2005
  7. Silvercloud

    SilvercloudMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    2.092
    Zustimmungen:
    74
    hmm lösch mal die datei
    com.apple.finder.plist im ordner user/library/preferences
    wie gesagt zugriffsrechte reparieren
     
    Silvercloud, 05.05.2005
  8. Sir_RamDac

    Sir_RamDacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    Mhh, alle 3 Beispiele laufen auf meinem PowerBook problemlos. Auch die Site scrollt normal
    scheint wohl was nicht zu stimmen auf deinem Book.

    MfG S.
     
    Sir_RamDac, 06.05.2005
  9. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Tja, bei mir läuft auch alles normal! kopfkratz
     
    Spike, 06.05.2005
  10. bmb1986

    bmb1986MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    *unterschreib*
     
    bmb1986, 06.05.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Langsames iBook
  1. rinkeagle
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    612
    rinkeagle
    15.04.2015
  2. calugee
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    762
    ekki161
    29.10.2013
  3. andreas221988

    langsames MacBook Pro

    andreas221988, 06.03.2013, im Forum: MacBook
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    407
    andreas221988
    07.03.2013
  4. Ugeen
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.975
  5. Ölch78

    langsames iBook

    Ölch78, 15.12.2004, im Forum: MacBook
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    711
    Ölch78
    15.12.2004