langsame DSL-Verbindung

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von jovauri, 12.06.2006.

  1. jovauri

    jovauri Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Macos,

    ich habe ein Problem mit dem Internetanschluss. Am Freitag habe ich mein Imac ausgeschaltet und zum ersten Mal mein Speedsport W 500V von T- Online auch.

    Heute, drei Tage später, nachdem ich beide Geräte wieder mal eingeschaltet habe, läuft das Internet ziemlich langsam, zu langsam für DSL. Am Anfang bekam ich gar keine Verbindung.

    Ist das üblich, muss ich mein T-Online anrufen, oder irgendetwas am Imac machen?

    Danke für die Antworten.
     
  2. nifan

    nifan MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Es kann sein, dass du einfach zu Schlagzeiten online warst, oder das Netz bei euch einfach so mal überlastet war (kommt öfters mal vor).

    Gruß Simon.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen