1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

langes arbeiten im hintergrund

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von qfat, 12.03.2005.

  1. qfat

    qfat Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    hy,
    wenn ich in einem terminal etwas kompiliere dann dauert das z.t. nen paar stunden. wenn jetzt aber der monitor ausgeht, scheint osx (bzw. der finder) zu versuchen das terminal nach einer gewissen zeit zu schließen.
    wodurch das kompilieren natürlich stoppt.
    wenn ich dann nach einiger zeit die maus bewege und er den bildschirm wieder anmacht, steht das ob ich wirklich das terminal beenden will, da ja noch programme laufen.

    wie kann ich das verhindern?

    meine energieeinstellungen meines PB:
    ruhezustand nie
    monitor aus 5min
    festplatte aus nie
    und cpu maximal

    das problem nervt ziemlich, da ich dann immer vor meinem PB sitzen bleiben muss, bis es fertig ist.

    thx
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.04.2004
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    zwar ein dämlicher Vorschlag sicherlich hast Du auch schon dran gedacht:
    Monitor aus NIE
     
  3. qfat

    qfat Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    naja das will ich eigentlich nicht, denn wozu soll der monitor an sein wenn er im hintergrund arbeitet, das muss doch auch so gehen. oder etwa nicht?
     
  4. Bozol

    Bozol MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    163
    Versuch doch die Hardwarelösung... ;)
     
  5. qfat

    qfat Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    hardwarelösung?
     
  6. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    Ich denke er meint, am Bildschirm den Knopf drücken, oder? :)
     
  7. qfat

    qfat Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    wo ist denn beim PB nen knopf am bildschirm?????
    das war ja wohl nen schuss nach hinten ;)
     
  8. Bozol

    Bozol MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    163
    O.K., wer lesen kann... ;)
     
  9. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    Wieso, den kann man doch dunkelschalten. Dann isser doch auch aus. ;)