Langen 800Mhz zum Spielen, DVD schauen?

  1. juniorcapsler

    juniorcapsler Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    800 Mhz

    Hallo!
    Bekomme zu Ostern einen Laptop nun will ich aber wissen ob nicht 800 MHZ ein bisschen wenig ist. Ich möchte hauptsächlich spielen,dvd gucken und arbeiten.Mfg Oliver aus Wien
     
    juniorcapsler, 08.02.2004
  2. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Zum DVD gucken reichen 800MHz allemal, zum spielen musst du gucken ob die Graka das mitmacht...
     
    SchaSche, 08.02.2004
  3. Arclite

    ArcliteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2003
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Mein iMac hat auch 800Mhz, und reicht vollkommen...
    Spiele wie Warcraft3 laufen wunderbar...
    Und ich mach auch viel mit Photoshop, Cinema4D, Dreamweaver... alles kein Problem...
    Allerdings hab ich auch 1024MB Ram drin...
     
    Arclite, 08.02.2004
  4. alvy

    alvyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    2
    ich komme auch aus wien :D, habe ein g3-ibook 800 mhz und es funzt alles super. (wichtig ist nur möglichst viel arbeisspeicher...)
    lg alvy
     
    alvy, 08.02.2004
  5. Selket

    SelketMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Sollte reichen, Warcraft3 läuft ohne Probleme. Problematisch könnte es werden wenn Du 3D-Shooter spielen willst. Ansonsten bist Du auf der sicheren Seite.

    Grüße
     
    Selket, 08.02.2004
  6. jokkel

    jokkelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    7
    Such mal im Forum nach dem Spiele auf dem iBook Thread. Das steht schon eine ganze Menge.
    Eine richtige Spielkanone ist es nicht. Und z.B. Halo läuft erst ab 1GHz. Mein iBook G3 900 schafft aber Medal Of Honor mit niedrigen Grafikeinstellungen wunderbar. Bei Quake 3 kann ich die Grafik sogar bis ultimo einstellen.

    Solltest du aber ein iBook hauptsächlich zum spielen nutzen wollen, dann wirst du nicht richtig glücklich damit werden. Die GraKa ist einfach zu schwach für Spitzengrafik.

    Es kommt aber hier wirklich drauf an, welche Art von Spielen du willst. Civilization 3 oder andere Strategiespiele laufen super, bei harter 3D Action wirds schon eng mit aktuellen Spielen.
     
    jokkel, 08.02.2004
  7. JWolf

    JWolfMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2003
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Re: 800 Mhz

     

    Zu Ostern... hmm... reiche Eltern? Unsere Kinder haben zu Ostern ein wenig Süßigkeiten bekommen, eventuell noch eine Kleinigkeit für die Schule (neue Federmappe, Füller, Heftmappe o.ä.)... Aber gut, die Zeiten ändern sich wohl (gut, dass meine Kinder mittlerweile groß sind - das kann man sich heutzutage ja sonst gar nicht mehr leisten... ;) )...

    Um zum Thema zu kommen: Für deine geplanten Betätigungsfelder sollte das 12"-iBook eine Zeit lang reichen. Ich werde allerdings das Gefühl nicht los, vor allem, weil ich deine anderen Beiträge gelesen habe, dass du nicht wirklich weißt, auf was du dich mit einem Macintosh einlässt!

    DVDs schauen sollte kein Problem sein, aber:
    Ein Mac ist kein PC - du kannst keine PC-Spiele installieren und spielen (von wenigen Ausnahmen abgesehen, z.B. X-Plane). Das heißt, du bist auf das Spiele-Angebot für den Macintosh beschränkt. Und genau dieses Angebot umfasst wahrscheinlich nicht einmal ein 10tel des PC-Angebotes. Viele Spiele werden *nie* auf den Macintosh portiert. Die meisten Spiele erscheinen erst Monate nach der PC-Version.

    Was du unter "arbeiten" verstehst, musst du allerdings noch erklären. Textverarbeitung und Tabellenkalkulation sind per AppleWorks durchaus akzeptabel machbar. Microsoft Office (Word, Excel, Powerpoint) gibt es auch für den Macintosh, allerdings ist dies selbstverständlich sehr teuer.

    Noch ein sehr wichtiger Punkt: als Macintosh-Benutzer ist man häufig auf sich allein gestellt. Einmal von Leuten im Internet abgesehen (dass du dieses Forum gefunden hast, ist auf jeden Fall schon einmal die halbe Miete), gibt es merkwürdigerweise kaum jemanden im Bekanntenkreis, der sich mit dem Mac auskennt. Erst durch persönlichen Erfahrungsaustausch macht mir ein Computersystem Spaß. Zum Glück habe ich mittlerweile 2 Bekannte, die auch Macs besitzen. Wenn du keine Freunde mit den gleichen Interessen hast, kann es schon etwas frustrierend sein.

    Ich will dir den Mac nicht schlecht reden, sondern dich vor einer großen Enttäuschung bewahren! Überlege es dir gut, ob du wirklich einen Macintosh haben möchtest oder nicht doch ein PC-Notebook!
     
    JWolf, 08.02.2004
  8. iboocker

    iboockerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    ich bin auch im Begriff ir ein iboock 12" G4 800 zu kaufen.
    Ich würde gerne von euch wissen, ob das system auch flüssig läuft wenn ich mehr als eine Aplikation geöffnet habe.

    zB.: surfen,dabei mp3s hören und drucken.

    Schonmal danke im Voraus !!!
     
    iboocker, 17.02.2004
  9. jokkel

    jokkelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    7
    Und wie. Das Multitasking ist deutlich ausgereifter als unter Windows. Bei mir laufen gerade Safari, Mail, Fire, BitTorrent, Book Image Viewer, iTunes, Toast, Terminal und der Finder natürlich auf meinem iBook G3 900. Das ist überhaupt kein Problem mit ordentlich Arbeitsspeicher.
    Langsamer wirds bei mir mit gleichzeitig Photoshop, Freehand und Word plus das Übliche von oben. V.A. Programme wechseln ist dann etwas weniger flüssig.

    Ich hab aber auch schon mal alle Programme, die ich so hatte (ausser Spiele) gleichzeitig offen. Als dann alle gestartet waren, war Arbeiten immernoch gut möglich! Exposé sieht dan vielleicht cool aus. :D
     
    jokkel, 17.02.2004
  10. iboocker

    iboockerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    was heisst bei einem iboock - genug ram-?
    bei meiner does reichen 512 ddr völlig aus!

    Also reichen die 256 die standardmäßig dabei sind garnicht aus?
     
    iboocker, 17.02.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Langen 800Mhz zum
  1. schmudd
    Antworten:
    50
    Aufrufe:
    2.051
    Impcaligula
    05.05.2017
  2. Marow71
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    412
  3. window2mac?
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    1.591
    window2mac?
    09.04.2007
  4. Canadian
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    703
    Ezekeel
    11.05.2004
  5. Air.Baer
    Antworten:
    80
    Aufrufe:
    6.438
    knoppers
    30.03.2004