LAN-Verbindung mit Crosswire - langsam!?

  1. olibar

    olibar Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2004
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    bitte nehmt's mir nichr übel, dass ich diese Frage stelle, aber mir kam's schonmal schneller vor :(

    Zur Frage: ich verbinde zwei Macs mit einem Crosswire-Kabel, starte das Netzwerk und will eine recht große Datei mit etwa 26 GB von A nach B schaufeln, das Ganze dauert zwischen 25 und 30 Minuten. Ich hatte das schneller in Erinnerung. Täusche ich mich oder habe ich da was falsch eingestellt? Und wenn ja, wie bekomme ich den Datenaustausch schneller hin?

    Danke für Eure Hilfe

    Grüße

    Oliver
     
    olibar, 09.09.2006
    #1
  2. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    11.055
    Zustimmungen:
    3.036
    weltenbummler, 09.09.2006
    #2
  3. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    4.970
    Zustimmungen:
    250
    Naja bei der größe,kommt das schon hin.
     
    Rick42, 09.09.2006
    #3
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.160
    Zustimmungen:
    3.885
    neuere macs haben alle auto-sense netzkarten, da brauchst kein cross kabel...
    wenn die beide keine gigabit karten haben, dann kann das schon mal eine weile dauern...
    100mbit hat nämlich 10MB maximale brandbreite und die platten können auch noch ausbremsen...
     
    oneOeight, 09.09.2006
    #4
  5. olibar

    olibar Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2004
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    ....danke erstmal.

    auto-sense netzkarte heisst also, ich könnte auch normales Lan-Kabel nehmen? Ich habe einen iMac G5, PowerBook G4 und MacMini G4. Geht das?
     
    olibar, 09.09.2006
    #5
  6. demogod

    demogod MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    hab im mactracker nachgeschaut und mit deinen (dürftigen) rechnerangaben lässt sich nicht genau sagen ob deine macs gigabit machen.
    autosensing ist soweit ich weiss bei allen macs seit dem g4 sawtooth gigabit ethernet standard. kann aber auch falsch sein. trotzdem ist es ewahrscheinlich dass alle 3 autosensing haben.
     
    demogod, 09.09.2006
    #6
Die Seite wird geladen...