LAN-Verbindung erst nach "Stecker" ziehen

Diskutiere das Thema LAN-Verbindung erst nach "Stecker" ziehen. Hallo zusammen, bei meinem MBP 15 Mid 2015 muss ich erst nach jeden Ruhezustand den TB2 Stecker...

brisko

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.10.2011
Beiträge
107
Hallo zusammen,

bei meinem MBP 15 Mid 2015 muss ich erst nach jeden Ruhezustand den TB2 Stecker vom Mac ziehen um das Netzwerk zu aktiviren.
WLAN ist immer sofort da. Der TB2 Stecker geht zu einer CalDigit und dann per Kabel zum Telekom Smart3.
Mit dem alten Speedport hatte ich das nicht.

Hat jemand eine Idee wo ich da was umstellen kann/muss?

Danke
brisko
 

Stargate

Mitglied
Mitglied seit
27.02.2002
Beiträge
9.129
Hallo zusammen,

bei meinem MBP 15 Mid 2015 muss ich erst nach jeden Ruhezustand den TB2 Stecker vom Mac ziehen um das Netzwerk zu aktiviren.
WLAN ist immer sofort da. Der TB2 Stecker geht zu einer CalDigit und dann per Kabel zum Telekom Smart3.
Mit dem alten Speedport hatte ich das nicht.

Hat jemand eine Idee wo ich da was umstellen kann/muss?
Es gibt nichts konkretes zum Einstellen.

Das einzige was du versuchen kannst ist die Reihenfolge der Netzwerkverbindung über TB2 in den Netwerkeinstellungen zu ändern.
Das geht mit Admin und der passenden Einstellung hinter dem Zahnrad. "Reihenfolge der Dienste festlegen.."

Steht diese Verbindung so oder so an oberster Stelle kannst du dir das sparen.

Der Mac trennt alle Netzwerkverbindungen wenn er in den Ruhezustand geht. Hast du auch mal länger gewartet wenn der Mac wieder aufwacht?
 

brisko

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.10.2011
Beiträge
107
Danke, ich habe den Dienst nach oben geschben.
Aber ich glaube fast, dass das Problem irgendwo anders liegt.

Das MBP ist per HDMI an einen externen Monitor angeschlossen, zudem das TB2 Kabel und eine extern Festplatte über USB.
Damit fährt das Teil gar nicht hoch... erst wenn ich die Kabel ziehe startet das MBP. Das war mir früher schon mal beim Update und den dadurch bedingten Neustart aufgefallen.

Akut ist mir das gerade erst aufgefallen, das der Rechner ausnahmsweise mal übers WE komplett aus war.

Was könnte da defekt sein? Oder ist das ein feature von Catalina?
 

brisko

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.10.2011
Beiträge
107
Bin jetzt von der telekom auf Unitymedia mit fritzcable gewechselt und der Effekt des "hängenden Netzwerkes" hat sich erledigt.
 
Oben