LAN und WLAN gleichzeitig?

Diskutiere das Thema LAN und WLAN gleichzeitig? im Forum Mac im Netzwerk.

  1. thowi

    thowi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    14.10.2007
    Hallo zusammen,

    ich habe WLAN immer aktiviert, da ich zu Hause im WLAN unterwegs bin. Im Büro will ich aber per Kabel verbunden sein.
    Nun wäre also das Ziel, dass der Mac automatisch die LAN-Verbindung nimmt, wenn LAN-Kabel eingesteckt und falls kein LAN-Kabel vorhanden, WLAN verwendet.

    Wenn ich mir das nun so in der Fritzbox ansehe, bin ich aktuell sowohl per WLAN, als auch per LAN mit dem Netzwerk verbunden.

    Wo kann ich nun sehen, welche Verbindung verwendet wird?
    Einzige Einstellung, die halbwegs Sinn macht wäre unter Systemeinstellungen -> Netzwerk -> Reihenfolge der Dienste. Dort habe ich LAN nach ganz oben gezogen.

    Aber wie man sehen kann, ist aktuell beides verbunden. Macht das Sinn / soll das so? Oder hab ich was übersehen? WLAN ist manchmal wirklich wirklich langsam hier und daher würde ich gern alles über Kabel regeln.

    Danke euch!

    Bildschirmfoto 2019-06-06 um 14.29.29.jpg
     
  2. Holger721

    Holger721 Mitglied

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1.150
    Mitglied seit:
    16.01.2010
    Du könntest doch das WLAN im Büro ignorieren?
     
  3. McTailor

    McTailor Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    24.10.2013
    Das ist OK. Seit Mavericks (10.9) ist die Nutzung mehrerer aktiver Netzwerke konfliktfrei möglich.

    Über Systemeinstellungen > Netzwerke > Zahnrad > Reihenfolge der Dienste festlegen ... kannst Du per Drag & Drop angeben, welcher Priorität haben soll. Da bei Deinen Einstellungen aber schon LAN vor WLAN eingetragen ist, sollte alles gut sein.
     
  4. Olivetti

    Olivetti Mitglied

    Beiträge:
    10.137
    Zustimmungen:
    2.942
    Mitglied seit:
    09.12.2005
    routing tables anschauen mit
    Code:
    # allgemein
    netstat -nr
    # default route
    netstat -nr | grep 'default'
    
     
  5. thowi

    thowi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    14.10.2007
    Ja schon - wenn ich z.B. mit dem Book nicht am Arbeitsplatz sondern in der Firma unterwegs bin brauch ich das WLAN ja wieder und müsste dann wieder das Kennwort eingeben. Passwortmanager hin oder her - etwas lästig wäre das schon.

    Ah perfekt - also egal dass beide verbunden sind? Perfekt, gut zu wissen!
     
  6. TSMusik

    TSMusik Mitglied

    Beiträge:
    2.027
    Zustimmungen:
    830
    Mitglied seit:
    24.12.2006
    Jein: Das mit der konfliktfreien Verwendung mehrerer aktiver Netzwerke in der angezeigten Reihenfolge/Priorität funktioniert nur mit IPv4 korrekt. Bei IPv6 auf mehr als einem Interface wird hin und her gewechselt. (Musste deswegen z.B. schon mal IPv6 vom WLAN auf link-local schalten, damit es nicht über WLAN sondern LAN lief)
     
  7. thowi

    thowi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    14.10.2007
    Gut zu wissen! Gerade mal gecheckt, kann ich bei mir in der FritzBox scheinbar irgendwie nicht einstellen, sehe aber, dass alle Netzwerkteilnehmer v4 Adressen haben. Sollte also passen
     
  8. TSMusik

    TSMusik Mitglied

    Beiträge:
    2.027
    Zustimmungen:
    830
    Mitglied seit:
    24.12.2006
    Die Einstellung, die ich meinte, wäre auf dem Mac unter Systemeinstellungen > Netzwerk und dann (beim nicht zu verwendenden Interface z.B. WLAN) auf Weitere Optionen > TCP/IP > IPv6 konfigurieren > Nur Link-Local.

    Muss man dann halt auch wieder auf automatisch zurückstellen, wenn man kein LAN mehr hat und im WLAN wieder IPv6 braucht. ;)
     
  9. Schnatterente

    Schnatterente Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    225
    Mitglied seit:
    12.08.2010
    Ich habe auch LAN und trotzdem das Wlan noch an, weil ich glaube, dass sich der Mac mit der Uhr über Wlan entsperrt.
    Stimmt das so, oder kann ich Wlan aus machen ? Bin nicht zuhause und habe es noch garnicht ausprobiert. :D
     
  10. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.417
    Zustimmungen:
    2.633
    Mitglied seit:
    29.06.2007
  11. thowi

    thowi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    14.10.2007
    Hui... das Feature kannte ich noch gar nicht. Grad mal getestet... ist wohl superlangsam, dauert bei mir locker 10 Sekunden bis entsperrt ist. Dann doch lieber per TouchID :D
     
  12. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.417
    Zustimmungen:
    2.633
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Das geht hier deutlich schneller.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...