• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Lan MBA an MBP

ShnikShnak

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.067
Hier meine Frage.

Ich habe an mein MacBook Pro das Thunderbolt-Display angeschlossen. Die Verbindung ins Netzwerk geschieht über den Lan-Anschluss am Display. Alles gut.
Jetzt will ich ein MacBook Air über den USB-Lan-Adapter in das Netzwerk einbinden. Am MacBook Pro ist ja der Lan-Anschluss noch frei.
Verbinde ich nun MBP mit dem MBA, so zeigt die USB-Ethernet-Verbindung GRÜN an und die Verbindung zum Pro funktioniert. Aber nicht ins Internet.
Was muss ich beachten und kann ich das überhaupt so machen?
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2005
Beiträge
24.083
Bekommt das Air eine richtige IP-Adresse und stimmt das Gateway?
 

devrandom

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.12.2009
Beiträge
2.690
Prinzipiell funktionieren tut das schon, das MBP muss entsprechend konfiguriert sein. Nur wäre es nicht einfacher, einen billigen Switch zu kaufen und beide Notebooks daran anzuschließen?
 

ShnikShnak

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.067
Zuletzt bearbeitet:

Stargate

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.02.2002
Beiträge
9.341
>Was muss ich beachten und kann ich das überhaupt so machen?

Systemeinstellungen -> Freigaben -> Internetfreigabe
 

ShnikShnak

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.067
Beim besten Willen, ich bekomme es nicht gebacken.

Wie zu Beginn erwähnt funktioniert alles bis eben auf den Internetzugang, wenn ich das Air über Lan an das MBP anschließe.
Die Thunderbolt Etherneteinstellung des Adapters am Air stellt sich automatisch ein (DHCP).
Die IP-Adresse und die Teilnetzmaske ähnelt so gar nicht der Angaben die ich sonst in meinem Netzwerk so habe.
Aber soweit funktioniert es ja bis eben Internet.
Wenn ich bei beiden Geräten die Internetfreigabe wähle erreiche ich nichts.
Verbinde ich das Air über den Adapter mit der TimeCapsule funktioniert Internet. Übernehme ich alle die dabei automatisch generierten Einstellungen in MANUELL und verbinde das Lankabel wieder mit dem MBP, so funktioniert alles nur eben Internet wieder nicht.
 

bikkuri

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.03.2009
Beiträge
3.985
Bei der Internetfreigabe unter OS X gabs schon immer Probleme.
Aktivier die Internetfreigabe nur am MBP, denn das stellt ja die Verbindung zur Verfügung. Lösch einmal die Netzwerk-Einstellungen des Ethernets am Pro und erstelle sie neu. Ggf. die IP und und das Subnetz manuell konfigurieren.
Ab- und wieder Anstecken des Kabels hilft auch manchmal.