1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lahmer Classic Programmstart unter OS X

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von avalon, 01.01.2004.

  1. avalon

    avalon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    25.207
    Zustimmungen:
    2.508
    EXTREM Lahmer Classic Programmstart unter OS X

    Frohes Neues an alle!!

    Brauche eure Hilfe.

    Beim starten von Classic progs. wie FrameMaker 7, Photoshop 5, Illustrator 10 etc. dauert es ewig (mehrere Minuten) bis die Programme starten.

    Rechner: G4 Doppelproz. 450 Mhz, 1 GB Ram, ATI Raedeon 8500.. OS X 10.3.2 und 9.2

    Classic startet bereits beim Hochfahren von OS X, das meine ich also nicht.

    Das OS X ist übrigen auf frischem gelöschtem Volume installiert.

    Desktop ist auch mehrfach neu angelegt worden (Hoffe es ist richtig wenn man den OS 9 Schreibtisch neu auf dem 9.2 Volume anlegt)

    Wäre nett wenn ihr helfen köntet, habe bereits ein wenig im Forum gesucht aber nichts gefunden.

    mfg
    avalon
     
  2. avalon

    avalon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    25.207
    Zustimmungen:
    2.508
    Noch keiner von 230 Onlinern wach?

    Hallo,

    hat denn keiner eine Idee zur Lösung des problems, ist wirlich unerträglich lange, während es super läuft wenn die Programme erst mal gestartet sind.
     
  3. avalon

    avalon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    25.207
    Zustimmungen:
    2.508
    Experten

    Hallo Experten,

    wirklich keiner eine Idee??????
     
  4. avalon

    avalon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    25.207
    Zustimmungen:
    2.508
    Schreibtischdatei / Bug OS X10.3.2?

    Hi,

    habe heute die Schreibtischdatei neu angelegt und zwar von der OS 9 und OS X Partion.

    Danach startete FM 7 und Konsorten fast so schnell wie unter OS 9. (vielleicht auch genauso schnell)

    Allerdings scheint mir das Neuanlegen der Schreibtischdatei nicht von großer Dauer zusein.

    Kann mir einer den Zusammenhang mit der Schreibtischdatei mal genauer erklären?