LaCie oder Quato???

Diskutiere das Thema LaCie oder Quato??? im Forum Mac Zubehör.

  1. macfighter

    macfighter Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Hallo Allerseits,
    ich brauche einen neuen Monitor! Erst dachte ich JUHUU...jetzt hab ich nur wieder die Qual der Wahl!

    Ich sitze mehrere Std. täglich vor der Kiste. Arbeite im Grafiksektor und brauch somit eigentlich einen kalibrationsfähigen Monitor. TFT wäre super, nur liegen die Geräte bei ca. 2000 Fröschen und sprengt somit meinen Rahmen. Quato ( two page 22se und color bug Lumimeter), LaCie(LaCie electron19blueIV*) sind bei mir im Moment in der engeren Auswahl. Kann mir jemand einen Monitor empfehlen oder hat jemand Erfahrungen?

    Sollte jedoch die 800,- nicht überschreiten.

    Danke im Voraus!

    Gruß, MF ;)
     
  2. macfighter

    macfighter Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Was für Monitore benutzt Ihr denn so im Grafikbereich???
     
  3. Al Terego

    Al Terego Mitglied

    Beiträge:
    4.953
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    369
    Mitglied seit:
    02.03.2004
    Eizo
    ----------
     
  4. macfighter

    macfighter Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.11.2003
    hab bei Eizo mal auf die Hompage geguckt. Hatten nur TFTs. Welcher Monitor hat im Moment wohl das beste Preisleistungsverhältnis?
     
  5. orgonaut

    orgonaut Mitglied

    Beiträge:
    10.256
    Zustimmungen:
    770
    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Es gibt da einen Samsung (muss im Büro nachsehen) der ganz günstig und gut sein ist. Der lässt sich auch von quer auf Hochformat umstellen, ist aber ein TFT. Trozdem sehr empfehlenswert, da die Blickwinkelabhängigkeit so gut wie nicht mehr ins Gewicht fällt!
     
  6. macfighter

    macfighter Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.11.2003
    wäre super wenn Du mir den Namen von dem Samsung mal posten könntest. Dann kann ich mal nach Testberichten und preisen suchen.

    Ist er denn so gut wie farbverbindlich?

    Andere Meinungen zu Quato und LacieModellen (siehe oben) ???
     
  7. macfighter

    macfighter Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Hat denn hier keiner einen Guten Monitor???
     
  8. cava

    cava Mitglied

    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    02.11.2004
  9. jofamac

    jofamac Mitglied

    Beiträge:
    2.119
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.07.2004
    Tja, also der Vater von meinem Freund entwirft und fotografiert für große Firmen im Bereich Automobil bis Schreibwaren. Er hat den LaCie electron22blueIV an seinem Arbeitsplatz, also scheint das 19 CRT Modell auch nicht schlecht zu sein.

    Das 22 CRT Modell hat ja eine hammer Auflösung 2048x1536!!!!!!
     
  10. ilja

    ilja Mitglied

    Beiträge:
    2.197
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Ich hab auch einen LaCie electron22blueIV und bin zufrieden damit.
     
  11. macfighter

    macfighter Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.11.2003
    wie ist das mit den Farben und Kontrasten. Unterscheidet sich der Monitor von anderen???
    Ich bin ziemlich misstrauisch, denn wenn man auf den Produktseiten Beschreibungen liest, dann gibt es nur SUPER Monitore von 199,- bis 8000,- Eulen. Und gute Testberichte habe ich nach langem suchen auch noch net gefunden.

    Preis Leistung stimmt also?
     
  12. Movimaker

    Movimaker Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Hallo zusammen...

    Also Ich schaue den ganzen Tag auf einen Cinema HD 23", und ich muss sagen, der kommt einer Röhre schon ziemlich nahe. Sehr augenfreundlich, und bei bedarf auch kalibrierbar.
    Leider scheine ich ein Sonntagsmodell erwischt zu haben. Nach ca. 5-10 min. ist ein eingebranntes Bild, wie man es von alten Fernsehern her kennt auf einem einfarbigen Hintergrund zu sehen.
    Hat sonnst noch wer solche Scheinbilder bemerkt.

    Grüße und ein tolles neues Jahr
    Movimaker
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...