laaangsames aufstarten

  1. housoleum

    housoleum Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    hallo allerseits
    habe meinen mac g3 b/W neu aufgesetzt und nun braucht er ewig bis er gestartet ist.
    es geht in normalem tempo bis der engültige desktop sichtbar ist und alle ordner da sind.
    aber dann, braucht er mind. 3min. bis man irgendwas tun kann!
    als startobjekt hab ich nur die notizzettel.
    woran könnte das liegen?
    ach ja macos 9.2.1
    gruss pasci
     
    housoleum, 21.12.2004
  2. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.295
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    1.215
    Hattest du irgendwelche Server vorher erreicht? Sucht er die jetzt womöglich?
    Schau mal ins Apfelmenue, bei Benutzte Server.
    Das ist auch beliebt bei Gravis Mitarbeitern, Server drin lassen... :rolleyes:

    Und wenn du jetzt 9.2.1 fährst, dann gönn ihm besser noch 9.2.2 – läuft eine Ecke besser...

    Mac OS 9.2.2 *klick*

    Gruß Difool
     
    Difool, 22.12.2004