Kyocera Mita FS1020D und Tiger

  1. El Jarczo

    El Jarczo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    9
    Nabend,
    ich habe hier einen Kyocera Mita 1020D mit einem
    IC109-FAST-KYO-TX Printserver von SEH (http://www.seh.de/deutsch/products/ps3/ic109/ic109txt.htm). Beides ist von den Herstellern mit software/Treibern für OS X und OS 9 ausgestattet.
    Unter OS 9.2.1 funktioniert auch alles Problemlos.
    Wenn ich aber größere PDF's (>= 5 MByte), über das Netzwerk, ausdrucke, fängt Tiger an die Daten an den Drucker zu senden. Dabei bricht es aber ohne Fehlermeldung ab. Der Drucker ist danach auch blockiert. Wenn ich den Drucker per USB direkt an den Mac anschliesse bzw. unter OS 9, oder von einem PC, übers Netzwerk drucke funktioniert alles, so das ich Fehler bei der Hardware eigentlich ausschliesse.
    Der PC läuft unter NetBSD, verwendet auch Cups und die selbe PPD, wie OSX.

    Das Verhalten zeigt der Drucker unter OSX sowohl wenn ich ihn über ipp, als auch über Rendevouz verbunden habe.

    Leider habe ich auch keine Idee mehr woran es noch liegen könnte.
    Deshalb frage ich einfach ob jemand ein ähnliches Verhalten mit Tiger beobachtet hat, oder eine andere Ursache für das Verhalten kennt?

    MfG,
    Christian
     
    El Jarczo, 27.06.2005
  2. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Und wie sieht's über AppleTalk und LPD/LPR aus?

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 28.06.2005
  3. El Jarczo

    El Jarczo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    9
    Mit Appletalk hat es funktioniert. Da hätt ich auch selber drauf kommen können.
    Ich habe den Verdacht das Tiger bei mir ein Problem mit 2 Netzwerkkarten, die an verschiedenen Netzen hängen hat.

    MfG,
    Christian
     
    El Jarczo, 28.06.2005
  4. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    OK, viel Spaß beim Drucken.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 28.06.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kyocera Mita FS1020D
  1. Korgo
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    148
  2. rotloph
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.009
    rechnerteam
    04.08.2016
  3. PunktPunktPunkt
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    772
    freucom
    26.07.2016
  4. Belsazar
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.047
    Belsazar
    21.01.2008
  5. phoe
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.485
    Bienenmann
    05.01.2008