Kurzschluss G4

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von karinkowitsch, 01.12.2005.

  1. karinkowitsch

    karinkowitsch Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein tolles Kind hat sich als Techniker an meinem G4 versucht. Das Resultat: es hat den kleinen, roten Schiebeschalter hinten runtergeschoben auf 150 (von 230) und dann hats geraucht....

    Weiss jemand von euch, wie schlimm der Schaden sein kann? Der Rechner war nicht eingeschalten... soll ich mir einen neuen anschaffen oder kann man das reparieren - und was würde das etwa kosten?

    Danke!

    lg, V
     
  2. Bummal

    Bummal MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du Glück hast, ist nur das Netzteil hin. Das sollte nicht allzu teuer sein. Du kannst natürlich auch Pech haben und auf dem Board ist auch was hinüber. Aber wir wollen ja nicht gleich mit dem Schlimmsten rechnen...
     
  3. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    352
    Nicht zu fassen! Genau das hat die Tochter einer Freundin mit ihrem G3 gemacht. Fazit: Nicht mehr zu reparieren.

    Deine einzige Chance: Ab zum Apple Techniker und Kostenvoranschlag machen lassen!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kurzschluss
  1. piccool
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    970

Diese Seite empfehlen