Kurze Frage zu Messengern

  1. PrinzMegaherz

    PrinzMegaherz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2006
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    4
    Welche der im Sticky angegebenen Messenger können denn ICQ und unterstützen die Isight Videokammera?

    Vielen Dank
    pm
     
    PrinzMegaherz, 09.07.2006
  2. dehose

    dehoseunregistriert

    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    5.166
    Zustimmungen:
    492
    ICQ untersützt u.a. Adiumx
     
    dehose, 09.07.2006
  3. ruprecht69

    ruprecht69MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    iChat kann das angeblich - die Funktionsweise (=Konfiguration) von dem Zeugs ist mir allerdings etwas unerklärlich und zu wenig transparent. Ich verwende (so wie vmtl. 99% der MacUser) AdiumX ;).
     
    ruprecht69, 09.07.2006
  4. Red Delicious

    Red DeliciousMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    0
    nur geht videochat in icq mit adium nicht, oder?
     
    Red Delicious, 09.07.2006
  5. PrinzMegaherz

    PrinzMegaherz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2006
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    4
    Also wenn ich das richtig verstehe, kann Ichat kein ICQ, und AudiumX kann keine Videokonferenzen.
    Meine Frage war, obs ein Programm gibt das beides bietet.
    Im Moment hab ich auch AudiumX und das ist eigentlich schon ziemlich gut, ist halt nur blöd wenn das Macbook schon so ne Kamera hat würd ich die auch gerne benutzen
     
    PrinzMegaherz, 09.07.2006
  6. usls1

    usls1MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    2.579
    Zustimmungen:
    341
    Schau mal hier http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=33988 das ist sehr gut gemacht und so wie ich sehe aktualisiert worden. IChat kann Icq.
    Aber Videochat mit Icq-Nutzern geht wohl nicht.
    Ich muss sagen ich benutze nur Yahoo und Mercury und da geht (video)chatten wunderbar.
     
    usls1, 09.07.2006
  7. dehose

    dehoseunregistriert

    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    5.166
    Zustimmungen:
    492
    Relativ sicher geht demnächst Videochat (bzw. -telefonie) via Skype. Eine Beta mit iSight-Unterstützung ist schon gesichtet wurden.

    ... ist aber wieder keine ICQ.
     
    dehose, 09.07.2006
  8. Ensonic

    EnsonicMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    7
    Ich lasse für ICQ Adium X laufen. Zum Videochatten geht jetzt endlich seitdem ich mir einen vernünftigen Router gelauft habe: Skype, Yahoo, aMSN und natürlich IChat.
     
    Ensonic, 09.07.2006
  9. Red Delicious

    Red DeliciousMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    0
    theoretisch schon.
    aber hast du dich schonmal mit einem deiner icq-kontakte unterhalten, der vor einem anderen client als ichat sitzt?
    der kriegt deine nachrichten durchzogen von wirrem html-code. sowas will ich meinem gegenüber nicht zumuten.

    ist schon ein dilema
    - skype kann erst demnächst videochat und ist aber halt kein icq-protokoll
    - adium kann das icq-protokoll, aber kann kein skype-protokoll und videochat übers icq-protokoll geht auch nicht
    - ichat kann das icq-protokoll nur verkrüppelt, kann übers icq-protokoll ebenfalls kein videochat und kann nur videochat über aim

    da hab ich schon nen multimessenger wie adium und muss dennoch 3 programme betreiben.
    adium für icq (kein videochat)
    skype für skype (kein videochat)
    ichat für aim (videochat)

    dazu kommt: aim hat doch keine sau. jedenfalls nicht in meinem freundeskreis.
     
    Red Delicious, 09.07.2006
  10. Pat Mactheny

    Pat MacthenyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    32
    Hallo, ich mische mich mal unter die Spezialisten-Runde und oute mich als technischer Neandertaler.
    ICQ, AdiumX, Mercury, Skype, Messenger:
    Begriffe wie aus dem Wörterbuch »Computerchinesisch-Deutsch« für mich.
    Zwar habe ich von sowas schon gehört, aber noch nie ausprobiert, geschweige denn angewandt.
    Bisher dachte ich immer, eMails schreiben-OK, reicht doch... .
    Geht mir da technologisch und zeitgeistmäßig einer ab, wenn ich das Zeug nicht habe?
    Wo liegt der Vorteil? Was könnt ihr mir empfehlen?
    Gruß Pat.
     
    Pat Mactheny, 09.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kurze Frage Messengern
  1. yasmine
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.040
    akumetsu
    18.12.2015
  2. Ralle2007
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    755
    orgonaut
    09.04.2007
  3. maya223
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    464
    HäckMäc_2
    22.09.2006
  4. garwulf
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    523
    garwulf
    26.06.2005
  5. Timo I Spaceman
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    477
    Timo I Spaceman
    08.05.2003