Benutzerdefinierte Suche

Kurzbefehl: Finder öffnen ?

  1. snohetta

    snohetta Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    1
    Gibt es sowas ? Suche das händeringend und habe schon alle
    Foren und kurzbefehlseiten durchforstet.
    Geht das möglicherweise mit pathfinder ?
     
    snohetta, 13.02.2007
  2. McKean

    McKeanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2004
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    18
    moin.

    ich machs folgendermasen: mit apfel+tab finder anwählen und dann mit apfel+n neues finderfenster öffnen. einen kürzeren kurzbefehl kenn ich leider auch nicht.

    mfg, mckean
     
    McKean, 13.02.2007
  3. flinkerfinger

    flinkerfingerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    21
    Klick auf Icon im Dock nicht kurz genug?
     
    flinkerfinger, 13.02.2007
  4. Stutengarten

    StutengartenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    2.865
    Zustimmungen:
    88
    apfel + n
     
    Stutengarten, 13.02.2007
  5. snohetta

    snohetta Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    1
    ... Apfel-Tab ist bei vielen geöffneten Programmen auch nicht so das wahre. Eigentlich brauche ich es nur zum Programme öffenen.
    Vielleicht ist ja quicksilver ganz gut, man muss sich nur erst daran gewöhnen.

    Bei mir funktioniert aber der shortcut umschalten+space nicht.
     
    snohetta, 13.02.2007
  6. safari

    safariMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    3
    Habe mir den "Programmumschalter" auf die Taste 3 meiner Mighty Mouse gelegt - sollte analog auch auf Mehrtastenmäuse anderer Hersteller funktionieren (bei mir mt MM: -> Systemeinstellungen -> Tastatur & Maus -> Maus ...
     
    safari, 13.02.2007
  7. Mai_Ke

    Mai_Keunregistriert

    Mitglied seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    588
    auf den Desktophintergrund klicken und dann Apfel + n
     
    Mai_Ke, 13.02.2007
  8. davespeed

    davespeedMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Dazu nehme ich immer Spotlight: Apfel + Leertaste und die ersten Buchstaben des Programmnamens eintippen und dann Apfel + Return (Toptreffer) oder mit den Pfeiltasten runter und Return.
     
    davespeed, 13.02.2007
  9. eiq

    eiqMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    4.756
    Zustimmungen:
    369
    Der Standardshortcut für Quicksilver war früher zumindest Ctrl-Space, nicht Shift-Space. Man kann ihn natürlich beliebig anpassen.

    Gruß, eiq
     
  10. snohetta

    snohetta Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    1
    ja danke - das funktioniert.
     
    snohetta, 13.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kurzbefehl Finder öffnen
  1. lobered

    Kurzbefehl (MAC)

    lobered, 19.03.2013, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    648
    lobered
    21.03.2013
  2. bat2111
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.027
    bat2111
    24.09.2012
  3. vortex1394
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    867
    vortex1394
    26.11.2011
  4. ManusMac
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    470
    ManusMac
    26.01.2011
  5. mr660
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.259