Benutzerdefinierte Suche

Kurzbefehl Ebene ausblenden

  1. Kid Rock

    Kid Rock Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.05.2005
    Beiträge:
    3.233
    Zustimmungen:
    33
    Hi!

    Gibt es einen Key-Shortcut, um eine markierte Ebene ein- und wieder auszublenden?

    So, als ob man auf das Auge in der Ebenenpalette klicken würde.

    Kid :)
     
    Kid Rock, 16.05.2005
    #1
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan

    Ich kenne jetzt keinen. Woher soll Photoshop auch wissen welche?
     
    Dr. NoPlan, 16.05.2005
    #2
  3. Kid Rock

    Kid Rock Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.05.2005
    Beiträge:
    3.233
    Zustimmungen:
    33
    Hi!

    Wie schon erwähnt: "eine markierte Ebene".

    Das Ganze soll dazu dienen, um das Vorher/ Nachher bei ausgeblendeten Werkzeugen im Fullscreen Modus beurteilen zu können.

    Kid :o
     
    Kid Rock, 16.05.2005
    #3
  4. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan

    Wenn Du PS CS hast kannst auch Ebenenkomb benutzen,
    um gleichzeitig mehere Ebenen ein- und auszublenden.
    Will heissen man kann in einem PS Doc mehere "Varianten"
    erstellen. Aber auch das geht nur manuell!
     
    Dr. NoPlan, 16.05.2005
    #4
  5. luda

    luda MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    unter bearbeiten->tastenkürzel kannst du allen menubefehlen einen tastenkürzel deiner wahl zuweisen!
     
    luda, 16.05.2005
    #5
  6. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan

    @luda,
    unter den Befehlen gibt es keinen vorgesehenen Befehl für das Ein- und Ausblenden von Ebenen, dem man einen Shortcut zuweisen könnte.
     
    Dr. NoPlan, 16.05.2005
    #6
  7. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    Hallo,

    was evtl. ginge wären Apfel-Alt-. und Apfel-# um die Ebene (soll) hinter die Ebene (ist) zu bugsieren.

    Dann wäre, sofern es vollflächige Ebenen wären, der Effekt der gewünschte, da man eben immer nur die oberste sieht.

    Aber Ein- und Ausblenden ist definitiv immer mit Augenklimperei verbunden.

    MfG

    Thomas

    PS: Auch immer gut bei zig Ebenen: CTRL-Klick zeigt eine Auswahl aller an dieser Stelle mit Pixeln versehener Ebenen und lässt einen so die gesuchte schnell ansteuern.
     
    ThoRic, 16.05.2005
    #7
  8. Karligraph

    Karligraph MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Also um mal einen ganz umständlichen Vorschlag zu machen:

    - betroffene (markierte) Ebene löschen
    - Vollbildmodus
    - Mit Apfel+Z den Löschvorgang rückgängig machen bzw. wiederherstellen, was zur Folge hat, dass die Ebene im Vollbildmodus "aus- oder eingeblendet" wird.

    ... nur warum das alles ...? ;)
    Gruß Karli
     
    Karligraph, 16.05.2005
    #8
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kurzbefehl Ebene ausblenden
  1. asta la vista?
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    405
    asta la vista?
    17.07.2016
  2. qny
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.367
  3. slone
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    578
    Udo2009
    12.09.2011
  4. bounty78
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    435
    ThoRic
    19.10.2009
  5. macandi24
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    482