Kunden gewinnen

  1. Datex

    Datex Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Sers

    Ich weis jetzt nicht ob es ein solches Thema schon gibt, da ich keine passenden Suchworte finden konnte.

    Was mich malö intressieren wuerde ist wie ihr an neue Kunden kommt!?

    Als Freelancer lebt man ja fast von der Mund zu Mund propaganda, und wird somit meist weiter empfohlen. Das das nicht immer sooo super klappt hat wohl jeder schon zuspueren bekommen. Allerdings ist es auch imo nicht so einfach, in ein Geschaeft zu marschieren, sein Notebook unterm Arm und den leuten die man nicht kennt ein Angebot unter die Nase zuhalten und sie dann ueberzeugt euer produkt zukaufen.

    Wie stellt ihr das an neue Kunden zu gewinnen ? Lauft ihr einfach in ein Geschaeft und fragt die leute ob sie was brauchen ? Bereitet ihr irgendeinen entwurf vor und geht dann zu den leuten oder wartet ihr bis die leute zu euch kommen ?

    Ich bin auf eure Antworten gespannt da es mich wirlich sehr intressiert.

    Viele Gruesse
    Dennis
     
    Datex, 23.07.2006
  2. Hunda1b2c3

    Hunda1b2c3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    gib mal Akquise oder Neukunden ein, da findest Du bestimmt was.
     
    Hunda1b2c3, 23.07.2006
  3. JürgenggB

    JürgenggBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Hallo Datex,

    hier im Freelancer Forum ist der Thread unter

    „Wie war euer Werdegang zum Freiberufler...?”

    zu finden.

    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 23.07.2006
  4. kemor

    kemorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2004
    Beiträge:
    2.015
    Zustimmungen:
    31
    Genau diese Frage interessiert mich auch - bin aus dem Thread
    „Wie war euer Werdegang zum Freiberufler...?” leider nicht ganz
    schlau geworden - macht schließlich jeder irgendwie anders ...

    Gibt es eine grobe Richtung, wie Ihr das angeht?
     
    kemor, 24.07.2006
  5. maconaut

    maconautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    132
    Eben - jeder geht es anders an....
     
    maconaut, 24.07.2006
  6. kemor

    kemorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2004
    Beiträge:
    2.015
    Zustimmungen:
    31
    Na ja, Akquise ist Akquise und läuft nach Schema X ab, oder?

    Es würde mich aber sehr wundern, wenn hier viele mit kompletten
    Konzepten und Layouts bei einem "fremden" Kunden in der Kalt-
    Akquise aufschlagen - fix und fertig sozusagen!?

    Im Grunde versucht an doch erst einmal an den poteziellen Kunden
    ranzukommen und mit ihm "warm" zu werde, oder? Gespräch über
    Dies und Das - "elegantes" schwenken auf die "schlechteren" Zeiten
    und die Notwendigkeit von Werbung ... - gekrönt mit der finalen
    Übergabe von Komm-Daten in Form einer Visitenkarte und einem
    scharmantem "Nachharken" nach einiger Zeit ...

    Das, was eben "Key-Account-Manager" (oder die "New-Business"-
    Leute) so den ganzen lieben-langen Tag so machen. ;)
     
    kemor, 24.07.2006
  7. LaForce

    LaForceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    3
    Nach meiner Erfahrung:

    1. Aquise ≠ Aquise
    2. Am besten überzeugt man Neukunden mit bereits fertig gestellter Qualität (für Altkunden)
    3. Ich muß mit meinem Kunden nicht warm werden
    4. Ich muß ihn auch nicht an 'schlechtere' Zeiten erinnern. Manchmal reicht ein einfaches Bier an der Bar, manchmal benötigt man eine halbtägige Präsentation mit Beamer..

    Und 'Key-Account-Manager' machen eigentlich was ganz anderes (use: google) :)
     
    LaForce, 24.07.2006
  8. mores

    moresMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    3.557
    Zustimmungen:
    106
    vitamin B für beziehungen, und vitamin C für connections.

    ich bin selbst kein guter kontakter, daher ist das team, mit dem ich mich selbstständig gemacht habe, ganz gut aufgeteilt zwischen leuten die was machen, und leute die auf events/veranstaltungen/vernissagen/cocktail-bars usw gehen und im gespräch bei bier und wein einen kontakt herstellen.
     
    mores, 24.07.2006
  9. Al Terego

    Al TeregoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    4.833
    Zustimmungen:
    342
    unterschreibe ich alles. außer aquise, da kauf ich mir noch ein k.
    (sorry, klugschiss, aber gerade in unserem bereich sollten wir das korrekt schreiben :) )

    was mich manchmal ärgert:
    ich mache für wenig honorar ein objekt für bekannte im engeren und auch weiteren sinne, verspreche mir synergieeffekte weil der/die betreffende an vermeintlichen schaltstellen sitzt und höre in bezug auf weitere aufträge oder weiterempfehlungen oft nie wieder etwas davon. es bleibt der bekanntliche grad/kontakt. ich nehme mir immer wieder vor, keine lowcost-jobs aus solchen gründen durchzuziehen. hoffentlich bleibe ich in zukunft mir selber in dieser hinsicht treu. und kann es euch auch nur empfehlen.

    gruß, al
     
    Al Terego, 24.07.2006
  10. kemor

    kemorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2004
    Beiträge:
    2.015
    Zustimmungen:
    31
    @ LaForce:
    Ja okay, so in der Art kenn eich das auch:
    - Qualität anhand von Altkunden verdeutlichen
    > damit gleich Referenzen (Kundenliste) zeigen
    - evtl. ein paar erste Ideen zeigen, oder mit
    dem Kunden vor Ort live "ersinnen" ...

    ... und ihn so für sich gewinnen/begeistern.

    Allerdings werde ich immer gern mit dem Kunden
    "warm" - andere Kundenbeziehungen "humpeln"
    meiner Erfahrung nach immer etwas!?

    Die "schlechten Zeiten" waren nur etwas provokant
    ausgelegt, um den Thread zu beleben ... ;)
     
    kemor, 24.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kunden gewinnen
  1. Fritzfoto
    Antworten:
    91
    Aufrufe:
    3.311
  2. Mankind75
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.333
    Holger721
    02.06.2017
  3. b25
    Antworten:
    52
    Aufrufe:
    4.776
  4. Franken
    Antworten:
    53
    Aufrufe:
    5.524
    ProUser
    18.05.2015