Benutzerdefinierte Suche

Küche: Rezepte auf dem Mac? Verwalten? Import etc.?

  1. skype24

    skype24 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,

    suche für mich eine Rezeptverwaltung, die als Universal Binary verfügbar ist.

    Soll MealMaster importieren können,
    Einkaufslisten erstellen können,
    und von einer breiten deutschsprachigen Community unterstützt werden.

    Kennt wer ein geeignetes Tool? Ist MacGourmet im dt. Sprachraum oft genutzt? Wer hat mit was die besten Erfahrungen gemacht?

    Danke Euch

    ///Lisa.
     
    skype24, 05.09.2006
  2. vlessenich

    vlessenichMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Habe seit ein paar Monaten viele gute und auch einige schlechte Erfahrungen mit MacGourmet gemacht. Meine Eindrücke als Zusammenfassung:

    Die Idee/das Konzept ist sehr gut, die Realisierung gut bis mittelmässig, der Support mässig bis unverschämt schlecht (sic!)!

    Leider kenne ich nichts besseres (auf'm Mac), obwohl ich einiges recherchiert hatte, was aber alles an MacGourmet bei weitem (!) nicht ran kam.

    Etwas präziser:

    Die Rezeptübernahme aus dem Web ist "macintoshmässig" genial, das Suchen, Sortieren und Verknüpfen von Informationen einfach gut. Das "Aufdröseln" von Rezeptinfos in "Info, Ingredients, Directions, reparation, Notes, Picture, Nutrion" ist m.E. übertrieben kompliziert. Der Ausdruck der Rezepte ist mir zu verspielt und enthält englische Header, was nicht schön ist und leicht behoben werden könnte. Stattdessen entwickelt Advenio aber weitere Features, mit denen man vermutlich Stunden verbringen kann, ohne dass Sie ein Mensch braucht (will sagen: ich koche & esse lieber, als Eingaben am Rchner zu tätigen ;=))

    MacGourmet hat einen Haufen kleiner Bugs. Das weiß auch der Entwickler, deswegen bringt er min. einmal monatlich ein kostenloses Update heraus mit viel zu vielen und nicht immer funktionierenden Fehlerbehebungen. Wenn man dem MacGourmet-Service hilft, alle diese kleinen Fehler zu finden und ihn fragt, wann er diese den denn behebe bzw. ob es einen Shortcut gebe, mit dem man sich vorübergehend helfen kann, bekommt man in der Rege keine Antwort. Ist man hartnäckig, bekommt man z.B. eine Antwort wie folgt:

    "... Please understand that it's just not possible for me to personally address each bug and feature request with time estimates as to when they will get done..."

    Tja, was soll man als Kunde davon halten, wenn die Entwickler bei Advenio Tag und Nacht damit beschäftigt sind, Bugs zu beseitigen...

    "Leider" bin ich ziemlich hartnäckig, wenn ich das Gefühl habe, dass man mich als (zahlenden) Kunden verarscht. Mittlerweile habe ich zumindest eine Antwort auf den letzten Bug, den ich gefunden habe (ein Format-Fehler: Wein-Preise werden, wenn sie keinen glatten Euro-Betrag haben um den Faktor 10 vergrößert, z.B. 7,50 EURO werden (unkorrigierbar) zu 75 Euro!:

    "I currently do not have a solution to your problem. Apple's standard currency formatter should be working, and it doesn't appear to be for you. The formatter is set to support localized entry of currency values, I don't know why, if you are running a German localized version, this doesn't work. I'm still looking into it, but honestly it's low on the priority list right now, because MacGourmet hasn't even been localized for non-US systems yet, and I don't have test systems set up to test how things work in various localizations."

    Nun wenigstens mal eine Entschuldigung. Was bleibt: Warum schaffen es alle anderen internationalen Softwarehäuser, mit EURO souverän umzugehen?
     
    vlessenich, 09.11.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Küche Rezepte auf
  1. Andy-man
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    106
  2. KitteKate
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    629
    Olivetti
    14.07.2017
  3. anotheryou

    Endnote hängt sich auf

    anotheryou, 10.07.2017, im Forum: Andere
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    126
    anotheryou
    11.07.2017
  4. uboot
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    211