KRZR K3 und Isync? Stell ich mich blöd an?

HJNE

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.01.2008
Beiträge
35
Hallo!

Nachdem ich nun mein Motorola KRZR K3 und mein MacBook über iSync im BT Modi dazu gebracht habe, dass sie sich mögen und miteinander reden habe ich jetzt folgendes Problem.

WIE ZUM HENKER KANN ICH JETZT MEINE ADRESS/TELEFONDATEN UND KALENDERDATEN ÜBER DAS MACBOOK IN MEIN HANDY EINPFLEGEN? :motz:

Was bringt mir eine Synchronisation über iSync was, wenn auf dem Computer nicht der passend Pedant zum synchronisieren der Daten vorhanden ist?:confused:

Gruß HJNE
 
A

apple Florian

Du klickst oben auf dein Motorola und machst dan einen Hcken bei Synchronisierung mit Deinem Motorola und dann noch Häckchen bei Kontakten und Kalender.

Ich hoffe des klapt bei dir ich nutze nämmlich 10.4 Tiger
Und du kannst bei Weiteren Optionen einstellngen vornehmen.
 

HJNE

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.01.2008
Beiträge
35
KRZR K3 und Isync? Stell ich mich immer noch zu doof an?

Also die Synchronisation führt er zwar aus, aber weder aus dem Adressbuch noch aus dem Kalender werden die Daten ausgetauscht.

Nur Oneway! Kalenderdaten aus dem Handy werden in den Kalender auf dem Mac eingetragen. Aber nicht umgekehrt.

Und mit dem Adressbuch funktioniert NIX. Weder vom Handy auf's MacBook, noch umgekehrt. :(

Fehlermeldung: Mittwoch, 19. November 2008 11:02
[Motorola Phone] Beim Laden einiger Änderungen auf das Telefon ist ein Fehler aufgetreten. Die Synchronisierung wurde möglicherweise abgebrochen.
Synchronisierung des Geräts „Motorola Phone“ fehlgeschlagen
 

svmaxx

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.11.2003
Beiträge
1.155
Motorola mag Mac OS X nicht und so weit ich bisher rausgefunden habe, wirst Du das KRZR K3 nicht vernünftig ans Laufen kriegen.

Ich habe übrigens das gleiche Problem.

Der sync geht einigermaßen mit dem Plugin:
http://www.blogator.de/macos/mac-os-isync-und-das-motorola-motokrzr-k3/

Ein Problem sind die Umlaute bzw. Sonderzeichen (ß). Die Codierung ist bei Mac und K3 unterschiedlich. Ich habe noch keine Möglichkeit gefunden sie zu konvertieren.

Funtionieren soll es per USB, konnte ich aber noch nicht testen:
https://www.macuser.de/threads/motorola-krzr-k3-mac-kompatibel.273654/

Wenn Du wirklich stressfrei per BT syncen willst, kauf ein anderes Handy :D

bye, M.


Edit: ups - da warst Du ja schon... :D
Klappt es bei Dir per USB?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

stigma

Neues Mitglied
Mitglied seit
28.11.2007
Beiträge
18
ich hab nach langen versuchen aus unerfindlichen gründen mei k3 gerade syncen können. Hab vor zwei Monaten das berühmte plug in installiert, es ging nix, weder per bt noch per usb. eben gerade hab ich es nochmal probiert, ohne bewußt etwas geändert zu haben und ich die adressen aus dem adressbuch auf das telephon übertragen können....rätselhaft....
 
Oben