Kritische Sicherheitslücken in Mac OS X

  1. spritebyte

    spritebyte Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    16
    Hallo Leute.

    Der folgende Beitrag bei Heise hat mich doch etwas beunruhigt.

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/72245

    Weiß jemand, wie ich feststellen kann, ob ich einen Trojaner auf der Platte habe und auch, wie ich ihn wieder loswerden kann?

    Viele Grüße

    spritebyte
     
    spritebyte, 22.04.2006
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurferMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    1. Gabs schon
    2. Aaaaalt
    3. Du hast keinen Trojaner
    4. Du hast wirklich keinen Trojaner
    5. Nein, wirklich nicht
     
    BalkonSurfer, 22.04.2006
  3. Lua

    LuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Das weiss derzeit noch niemand da der "Trojaner" noch gar nicht in der freien Wildbahn aufgetaucht ist.
    Ausser Tom Ferris, der seine Beobachtungen anscheinend an Apple weitergeleitet hat, scheinen diese "Sicherheitslücken" unbekannt oder bereits behoben zu sein.

    Solution:
    This issue was silently fixed by Apple in update 10.4.6.
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=303411
     
  4. auradoc

    auradocMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    57
    najah....alte windas gewohnheiten eben.........
     
    auradoc, 22.04.2006
  5. -Nuke-

    -Nuke-MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    Man kann die Lücke nutzen um einen Trojaner zu installieren. Das heißt nicht das es jetzt schon einen gibt...
     
    -Nuke-, 22.04.2006
  6. BalkonSurfer

    BalkonSurferMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Übrigens schon im Januar!!
     
    BalkonSurfer, 22.04.2006
  7. spritebyte

    spritebyte Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    16
    Na, wunderbar! Ja, das scheint wirklich noch die alte Windows-Paranoia zu sein!
    Vielen Dank für die Infos!
     
    spritebyte, 22.04.2006
  8. Darii

    DariiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    110
    Darii, 22.04.2006
  9. Lua

    LuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Hier noch schnell ein Kommentar aus dem Heise Forum der mir recht interessant erscheint, den ich aber mangels Fachkenntnis nicht beurteilen kann:

    Ich hoffe ich verstosse gegen keine Forumregeln durch dieses Zitat.
     
  10. BalkonSurfer

    BalkonSurferMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Zu "2. "Apple OS X 10.4.6 .tiff"-Fehler":
    Oh Gott, der Autor der Funktion war ein echter Superheld - mannoman, das bekommt man in der 10. Klasse Informatik beigebracht, was da missachtet wurde...
     
    BalkonSurfer, 24.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kritische Sicherheitslücken Mac
  1. Mann im Mond
    Antworten:
    128
    Aufrufe:
    8.708
    Macintom
    18.12.2016
  2. IronM
    Antworten:
    91
    Aufrufe:
    11.950
  3. FlohgoestoUSA
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    540
    Ulfrinn
    04.02.2009
  4. Time4more
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    569
    Iuppiter
    26.01.2006
  5. Time4more
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    984
    Lynhirr
    20.11.2005