Kritik zum Flyer bitte

Diskutiere das Thema Kritik zum Flyer bitte im Forum Grafik

  1. MAC4-EVER

    MAC4-EVER Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    02.10.2005
    Hallo Community,

    Bin gerade dran einen Flyer für die Schule zu gestalten.

    Nun bitte ich um eure Meinung dazu. Allerdings muss ich darauf hinweisen, dass die Mikrotypografie noch nicht ausgeführt worden ist.

    Danke für eure Antworten
    MAC4-EVER
     

    Anhänge:

  2. derMatze

    derMatze Mitglied

    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    02.06.2006
    N bisschen langweilig, oder..?
     
  3. Jo_himself

    Jo_himself Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    23.08.2007
    wenns schon SW sein soll hätt ich wenigstens mit graustufen gearbeitet
     
  4. clonie

    clonie Mitglied

    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    300
    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Für ne Rückseite doch ganz angenehm aufgeräumt :)
    Wenn auf die Rückseite ein schönes buntes Motiv kommt.
    Kann man ja auch (je nach Auflage) auch was per Hand machen, mit Aufklebern,
    Sprühdosen oder so, da bekäme jeder Flyer noch eine individuelle Note.

    Nur die Trennung bei Blickfelder find ich nicht so schön. Das kann man vielleicht anders lösen.
    Kann man ja aufgrund des assoziativen Charakters des Wortes auch ganz anders trennen
    mit / oder | oder was auch immer oder ohne Zeichen, verschiedene Farben, Strichstärke etc...
     
  5. arve

    arve Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.02.2006
    ich denke eine Grafik über BLICKFELDER wär ganz gut, und vielleicht dann noch ein bißchen dynamik mit graustufen wie Jo schon erwähnt hat.
     
  6. MAC4-EVER

    MAC4-EVER Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    02.10.2005
    @ Jo_himself

    Wie meinst du Graustufen ? :)

    Ist ja im InDesign Cs3 mit Text abgesetzt worden.
     
  7. Jo_himself

    Jo_himself Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    23.08.2007
    na nich nur schwarz verwenden sondern eben auch grau. Felder, linien, keine ahnung..grau halt :)
     
  8. MAC4-EVER

    MAC4-EVER Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    02.10.2005
    Ach so.

    Leider bin ich auf die Schrift beschränkt, d.h keine Grafiken usw
    Und es darf auch nur einen 2färber geben.
     
  9. Jo_himself

    Jo_himself Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    23.08.2007
    grau kann man, wenn man so will als blasses schwarz verstehn...
     
  10. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    27.367
    Zustimmungen:
    3.692
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Es gibt zwei Arten von grau:
    • gerastertes Schwarz, also ein prozentualer Schwarzanteil, wirkt aber nur gut bei über 60%.
    (Grund, die Anzahl der schwarzen Pixel nimmt mit geringerem prozentualem Wert ab, im Druck werden Ränder dann unscharf, vor allem bei Schriften nicht zu empfehlen)
    • Grau als Farbe (als Schmuckfarbe angelegt). Die wird dann eben als eine richtige Farbe voll und randscharf gedruckt.

    Wenn es zweifarbig sein darf, wäre eine Kombination aus grau und rot recht ansehnlich.

    Ansonsten von der Aufteilung ok, wirkt nicht gequetscht, noch genügend Weißraum vorhanden.
    Würde nur noch Nuancen ändern.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kritik Flyer bitte
  1. FlyingOtto
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    13.371
  2. Feli
    Antworten:
    88
    Aufrufe:
    11.796
  3. Pinacolada
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    3.619
  4. [PL]
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    3.066
  5. mittichec
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    2.326

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...