Kritik erwünscht

Diskutiere das Thema Kritik erwünscht im Forum Web-Design.

  1. McMuhaus

    McMuhaus Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Hey Ihr,

    Ich sollte für die Messdiener eine einfache Seite machen, die übersichtlich ist und sich leicht aktualisieren lässt.
    Jetzt bitte ich um konstruktive Kritik, damit sie vielleicht noch besser werden kann.
    "Aktionen" ist noch nicht verlinkt, da mir noch ein passendes Foto fehlt, was in der Art in die Seite passt.
    Auch das kleine Foto bei "Über uns" ändere ich noch. Wenn ich ein gutes finde.

    http://www.messdiener-billerbeck.de
     
  2. JohnP

    JohnP Mitglied

    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    12.10.2004
    Schön, also mit "iWeb".
    Also, ich würde auf der Startseite die Image- Links mit einem Border versehen, wenn man mit der Maus drüberfährt.
    Ansonsten schlicht und lässig!
    ;-)
     
  3. janpi3

    janpi3 Mitglied

    Beiträge:
    8.174
    Zustimmungen:
    155
    Mitglied seit:
    01.02.2005
    den Mousover würd ich auch noch einfügen, an sonsten schön einfach.
    Gibts eigentlich nichts dran auszusetzten, außer das ein Impressum fehlt (e-Mail ist da, aber ein Betreiber usw. fehlen), was zu rechtlichen Konsequenzen führen kann.
     
  4. eisman

    eisman Mitglied

    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    84
    Mitglied seit:
    22.01.2005
    ganz nett,
    aber warum extra nochmals überdemensionale blank_Fenster ( Diashow )
    obwohl das Bild so klein ist. Und warum nochmals im Diafenster ein blank_Fenster ( bei Bildklick )?
    das ist doch unnütziger Balast ?
     
  5. Anmerkungen zu 'Über uns':

    Im mittleren Block: 'Wir sind ca. 150 Jungen (...)', ist nach: "(...) im Pfarrheim" entweder ein Punkt zuviel, oder einer zu wenig. Je nachdem.

    Der dritte Block: '2003 hat Thomas (...)' ist, trotz des niedlichen "Domdesigner", sehr holprig formuliert.

    Wegen des lateinischen Zitats: Sollte nach "Introibo ad altare dei (...)" nicht ein Punkt stehen? Und wie ist das mit dem Kirchenlatein (ich weiß es nicht genau) - schreibt man Gott dort nicht groß: Dei/Deum?

    Insgesamt: Angenehme Seite, ruhige Sachlichkeit, entspricht vernünftig dem Zweck.

    Napoleon.
     
  6. Anmerkungen zu 'Liturgie':

    Hier sind die Abstände zwischen den einzelnen Worten doch sehr individuell gesetzt. Zudem scheint mir auch hier im lateinischen Zitat etwas nicht zu stimmen: Fehlen da nicht Verb/Hilfsverb, sprich Prädikat/Prädikatsnomen?

    Nach vermehrtem Betrachten finde ich übrigens die durchgängig kopflosen Personen (Meßdiener - Priester) störend.

    Grüße - Napoleon.
     
  7. dbdrwdn

    dbdrwdn Mitglied

    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    21.04.2006
    bei über uns hätten auch ruhig ein paar köpfe auf dem bild sein können :)
     
  8. Anmerkungen zu 'Kontakt':

    Bei "Wir bemühen uns so früh wie möglich zu antworten", lieber ein 'schnell' verwenden. 'Schnell' kann man antworten - 'früh' eher weniger.

    Wegen der Verwendung des Micheangelos: Sind die Rechte da geklärt? Soweit ich weiß liegen die bei den eher wenig humorvollen Corbis.

    Generell hat man sich an den Seiten doch schnell satt gesehen - da fehlt ein Ort den man sich gern länger ansieht, oder eine echte Info-Seite.

    Das war es jetzt aber - Napoleon.
     
  9. McMuhaus

    McMuhaus Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Danke für die Kritik.
    Ich werde versuchen, es alles umzusetzen.
    Die Messdiener haben extra keine Köpfe.
    Ich fand es so irgendwie individueller.
    Die ganzen Header sind ja nur Ausschnitte. Detailfotos.
    Und genauso soll es auch bleiben. Ich finde es so schöner, als mit Köpfen.
    Müssen bei jemandem, der vor 500 Jahren lebte die Rechte noch geklärt werden? Wenn ja, an wen müsste ich mich wenden? :rolleyes:

    Lukas
     
  10. stadtkind

    stadtkind Mitglied

    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Frag dort nach, woher du das Bild hast Es sei denn, das Original hängt bei dir daheim und du hast es fotografiert ... ;)
     
  11. janpi3

    janpi3 Mitglied

    Beiträge:
    8.174
    Zustimmungen:
    155
    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Ich denke so lange Erben da sind hab die auch die Recht, auch wenn der jenige schon seit 500 a Tot ist.
    Am einfachsten ist es du nimmst ein anderes Foto von dir selbst, das ist am einfachsten (ich gehe mal davon aus das du auch die Rechte für die anderen Fotos besitzt?)
     
  12. janpi3

    janpi3 Mitglied

    Beiträge:
    8.174
    Zustimmungen:
    155
    Mitglied seit:
    01.02.2005
    nenen das kann nich sein da wohnt schon mein Onkel, ich glaube der heißt Peter oder so... ;) :D
     
  13. McMuhaus

    McMuhaus Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Naja.. Ich hab nen Poster davon im Zimmer hängen.
    Wenn ich es da abfotografiere, dann zählt das nicht, oder?
    Ja, die anderen Fotos sind selbst gemacht.
     
  14. janpi3

    janpi3 Mitglied

    Beiträge:
    8.174
    Zustimmungen:
    155
    Mitglied seit:
    01.02.2005
    nö, dann wär ja auch die Kopie von der Kopie bei CDs erlaubt
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...