Kopiervorgang stoppt bei ca.1,2 GB???

  1. RedMary

    RedMary Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    2
    Große Frage für große Dateien:
    Per Firewire sind verbunden: G4 dual (OS X 10.3.9) und
    MacBook Pro (OS X 10.4.8) :)
    Nun möchte ich gerne meine i-Tunes-Musik-Dateien auf das MacBook
    überschreiben, aber der Kopiervorgang stoppt bei ca 1,6 GB Übertragung. :(
    Platz genug ist da (130 GB noch frei!)
    Das Schlimmste: Nach dem Stopp geht fast gar nichts mehr.
    Ich kann den Kopiervorgang weder stoppen, noch den G4 abmelden. :mad:
    Weiß jemand von euch Abhilfe?
     
    RedMary, 10.03.2007
    #1
  2. RedMary

    RedMary Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    2
    Hat niemand eine Idee, woran das liegen könnte?
     
    RedMary, 10.03.2007
    #2
  3. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    184
    Hi,
    kopierst du aus dem Finder direkt in den iTunes Ordner deines MBPs? Denke, du musst erst den Umweg über den Schreibtisch machen. Willst du nur die Files kopieren, oder möchtest du danach die gleichen Bewertungen, Hinzugefügt am.. und Playlisten im anderen iTunes haben? Dann musst du den gesamten iTunes Ordner mit sämtlichen Dateien wie .xml und iTunes Library kopieren.
    LG
     
    moranibus, 10.03.2007
    #3
  4. iAlexKN

    iAlexKN MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    EDIT: Frage nicht richtig gelesen...sorry
     
    iAlexKN, 10.03.2007
    #4
  5. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Sie hat 2 Macs miteinander verbunden, da wird sie kaum einen mit FAT32 betreiben ;)
     
    SchaSche, 10.03.2007
    #5
  6. RedMary

    RedMary Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    2
    Eigentlich möchte ich "nur " auf dem Book die gleiche Musik hören können wie auf dem G4. Das komplette Kopieren klappt nicht. Selbst wenn ich die Alben einzeln rüberkopiere, irgendwann blockt das Book. Der Kopierbalken stoppt einfach, und nichts geht mehr. Noch nicht mal ordentlich ausschalten kann ich, da ja der Finder noch arbeitet... Blöd!!
     
    RedMary, 10.03.2007
    #6
  7. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    184
    Hmmm, ja, blöd. Du hast mir aber noch nicht beantwortet, wohin du die Dateien auf dem anderen Rechner kopierst. IMHO muss man den Umweg über den Schreibtisch nehmen, wenn man direkt aus dem Finder kopieren möchte. Nun, wie auch immer: ich würde dir ein Synchronisationsprogramm wie ChronoSync empfehlen, damit geht das direkt. Du musst nämlich, um "nur" auf dem Book die gleiche Musik hören zu können, auch immer die .xml und iTunes Library Dateien updaten. Das geht allerdings immer nur in eine Richtung, mache das mehrere Male pro Tag zwischen meinem iMac und MBP. Damit sind beide Libraries immer aktuell, auch die Playcounts und sämtliche Änderungen in Playlists und den ID3-Tags.
    LG
     
    moranibus, 10.03.2007
    #7
  8. RedMary

    RedMary Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    2
    Nun habe ich den x-ten Versuch gestartet und immer nur ganz wenig kopiert. (von iTunes Music zu iTunes Music) die Library und den Rest im Ordner hatte ich schon kopiert. Nun hat es auch geklappt. Aber warum sich das Book bei etwas größeren Datenmengen so verschluckt ist mir trotzdem nicht klar.
    Danke für die Hilfeversuche. Das mit ChronoSync werde ich kurzfristig in Angriff nehmen, da offensichtlich nun mit dem Book ein Mac-Doppelleben beginnt. Wie machst du das mit den e-mails??
     
    RedMary, 10.03.2007
    #8
  9. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    184
    Ganz genau so! Synchronisiere den gesamten Mail Ordner und zwar immer nur in eine Richtung. Dann habe ich auf beiden Rechnern auch sämtliche mails, die ich geschrieben habe: Cool...:D
    LG
     
    moranibus, 10.03.2007
    #9
  10. hack_meck

    hack_meck MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    61
    Hast Du per Firewire Netzwerk verbunden oder den G4 als externe Festplatte angemeldet? Mit meinen externen Festplatten (Firewire und USB) habe ich keine Probleme mit kopieren...

    Martin
     
    hack_meck, 10.03.2007
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kopiervorgang stoppt bei
  1. Blackburne
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    7.057
    Landlord24
    31.01.2015
  2. Akissi
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    3.769
    Retnueg
    13.11.2011
  3. apfelpfirsich
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.073
    jhsenator
    08.11.2011
  4. dombre
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    433
    dombre
    06.03.2008
  5. peppermint
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    654
    peppermint
    25.11.2004