1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kopierprobleme mit TFT-iMac

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD" wurde erstellt von woki, 11.05.2004.

  1. woki

    woki Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Habe seit einiger Zeit (ca ein Jahr) ein Problem mit VCD und SVCD: Wenn ich aus meinen Bilder eine SVCD erstellt habe, kann ich sie zwar mit Toast beliebig oft brennen, aber nicht wieder kopieren. Es kommt eine Fehlermeldung beim Einlesen der CD. Es scheint so, als wäre ein Kopierschutz (wie bei MD-Recordern) aktiviert. Auf einem PC lassen sich die CD´s problemlos kopieren, aber selbst diese kopierten CD´s kann ich auf meinem i-Mac nicht wieder kopieren! Alles sehr seltsam! Heute habe ich einen NEC 1300 per FireWire angeschlossen, das gleiche Problem!
    Kann mir jemand einen Tip geben? Wo steckt der Kopierschutz? oder funktioniert mein Combo-Laufwerk nicht richtig (dann müsste das NEC 1300 auch defekt sein)?
    Zusätzliches Problem: Wollte eine Video-DVD kopieren, aber der NEC zeigte "keine Disc" und das Combo-Laufwerk eine DVD mit 667MB an, obwohl im Finder der belegte Speicher der DVD mit 4 GB angegeben wurde.javascript:smilie('kopfkratz')
     
  2. The_Saint

    The_Saint MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    0
  3. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Hi, mal ne blöde Frage kopierst Du die CD's oder clons't Du sie????
    Weil mit Toast 5 hatte ich bis jetzt keine Probleme eine CD mit Copierschutz zu brennen,
    wenn ich sie Clone. Allerdings wenn ich sie normal Kopiert habe und das nicht bei jeder.

    Gruß, Aquanaut

    :p
     
  4. woki

    woki Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich will einfach nur meine aus MEINEN Bildern (mit i-Movie) erstellten SVCD´s nochmal kopieren. Mit Audio-CD´s habe ich keinerlei Probleme beim kopieren. Ich werd´s mal mit dem Tip probieren.
    Danke
    Gruß WoKi