Kopieren zwischen Networkvolumes mit einem weiteren Computer

small wan

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.09.2008
Beiträge
84
Hi,

ich habe hier ein MacBook Pro mit Lion, mit dem ich über LAN auf einen MacMini (Lion) zugreife. Der Mini dient als Datenserver ohne Display. An ihm sind diverse RAID-Systeme angeschlossen.
Jetzt wollte ich mit dem MBP einige große Dateien auf den Arrays am Mini hin- und herschieben. Die Arrays sind als Network-Volumes auf dem Pro gemountet. Wenn ich nun mit diesen Reitern arbeite, scheint der ganze Traffic über das MBP umgeleitet zu werden. Dementsprechend ist die Übertragungseschwindigkeit sehr gering.
Wie kann ich es nun ohne Bildschirmfreigabe bewerkstelligen, dass jener Umweg nicht gegangen wird? Geht das überhaupt?

Vielen Dank schonmal.
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2005
Beiträge
24.083
Gar nicht.
Aus Sicht des Mini greift _irgend wer_ "auch" auf die Platten zu, die er netterweise bereitstellt. Entweder den Mini "fernbedienen" oder mit der Verzögerung leben.
 
Oben