Kopieren per Mausklick

Diskutiere das Thema Kopieren per Mausklick im Forum Mac OS X & macOS

  1. Pear

    Pear Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    29.07.2005
    hallo leute,

    bei linux ubuntu kann man etwas kopieren indem man es markiert und es dann mit einem einfachen klick der mittleren maustaste einfügt wo man es hin haben möchte. frag mich schon seit längerem ob es sowas auch bei OS X gibt... jemand nen plan?

    grüße pear
     
  2. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.499
    Zustimmungen:
    4.673
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    das ist eher ein X11 feature als ein linux feature ;)
    aber nein, so was geht auf dem mac nur mit den shortcuts oder rechts-click mit kontext-menü...
     
  3. Pear

    Pear Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    29.07.2005
    ah ok. wieder was dazu gelernt. die anderen beiden alternativen kenn ich, sind aber bei weitem nicht so schnell wie die von mir gesuchte ;) eigentlich schade. ist ne sehr sinnvolle sache in meinen augen...
    gruß
     
  4. jensmaehn

    jensmaehn Mitglied

    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    18.04.2006
    Ich find das auch sehr schade, dass es dieses durchaus sinnvolle Feature unter Linux nicht für OS X gibt.
    Wäre doch bestimmt nen recht leichtes für nen fähigen Programmierer, oder?
     
  5. maceis

    maceis Mitglied

    Beiträge:
    16.742
    Zustimmungen:
    604
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Wieso? Das geht doch (in X11). musst nur Taste 3 auf die mittlere Maustatse legen.
    Man kann aber wahrscheinlich auch ein entsprechende Skript schreiben und dieses mit der mittleren Maustaste verknüpfen.
     
  6. jensmaehn

    jensmaehn Mitglied

    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    18.04.2006
    Und wie mach ich das am iBook, ohne Maus?
     
  7. maceis

    maceis Mitglied

    Beiträge:
    16.742
    Zustimmungen:
    604
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Gegenfrage: Wie betätigst Du am iBook überhaupt eine mittlere Maustaste? Oder worauf willst Du hinaus :confused:
     
  8. eMac_man

    eMac_man Mitglied

    Beiträge:
    30.867
    Zustimmungen:
    2.894
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Vielleicht wäre jetzt der Augenblick gekommen, sich mal mit dem "Dienste"-Menü zu beschäftigen. ;)
    Gut, das wäre immer noch nicht der Klick mit der mittleren Maus-Taste, aber ansonsten lässt sich damit sehr viel bewerkstelligen. Und es gibt auch genügend Erweiterungen dafür, wie z.B. "WordService.service" und viele andere.
    Gruss
    der eMac_man
     
  9. mit Tastenkombinationen mehr als einfach.

    ich weiß nicht warum man für alles eine Maustaste braucht :D
     
  10. jensmaehn

    jensmaehn Mitglied

    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    18.04.2006
    Im Grunde genommen, möchte ich ja eigentlich, dass ich z.B. in Safari, Mail oder nem PDF etwas markieren und das ohne Apfel + C drücken zu müssen kopieren und mittels Apfel + V einzufügen.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...