Kopfhörerbuchse beim Blueberry defekt

rallesan

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
21.01.2007
Beiträge
4
Hallo, hatte leider die Platine der Kopfhörerbuchse vorne bei meinem Imac Blueberry 350 MHZ zerstört als ich eine neue Festplatte einbauen wollte.Das mit der Festplatte hatte geklappt ich wunderte mich nur das der Mac keinen Ton mehr von sich gab. Nun hat der Mac überhaupt keinen Sound. Wer kann helfen wie ich den Sound wieder flott bekomme/ eine Bezugsquelle dafür. Habe die Platine schon aus dem Mac genommen. Wo kann ich eine neue bekommen??
 
Zuletzt bearbeitet: