kopfhörer

  1. macnie

    macnie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hi there bin mit dem orginalen kopfhörern nix zufrieden, wer kann mir einen guten empfehlen, von senheiser ist mir im laden der px200 empfohlen worden.gruß
     
    macnie, 08.11.2006
  2. maconaut

    maconautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    132
    1. Falls du es noch nicht gemerkt hast - deine Umschalttaste funktioniert nicht, es kommen nur Minuskeln an.

    2. Ich habe von z.B. die Creative EP-630 In-Ear Ohrstöpsel und bin super zufrieden damit. Durch die verschieden großen Aufsätze passen sie für jedes Ohr und haben einen prima Klang. Vor allem wird Schall von außen gut abgeblockt und man muss nicht ewig laut stellen im Bus usw.

    Creative

    3. Alternativ sei noch der Koss PortaPro genannt - auch super Klang, schirmt aber nach außen nicht so gut ab wie In-Ears und ist optisch nicht gerade ein Leckerbissen :cool:

    Koss

    Gruß, Stefan
     
    maconaut, 08.11.2006
  3. Kevin Delaney

    Kevin DelaneyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    6.134
    Zustimmungen:
    28
    search.php
     
    Kevin Delaney, 08.11.2006
  4. Ren van Hoek

    Ren van HoekMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    5.568
    Zustimmungen:
    102
    also langsam fängt es echt an zu nerven. Es gibt 10000000000000000 Kopfhörerthreads :mad:

    btw. die KossPortaPro sehen nur schlecht aus, wenn man schlecht aussieht ;)
     
    Ren van Hoek, 08.11.2006
  5. biiit

    biiitMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    biiit, 08.11.2006
  6. helgeh

    helgehMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    12
    ich durfte letztens mal den iGrado ausprobieren. Der klingt wirklich super. Ansonsten finde ich den Koss Porta Pro auc gut gelungen.
    Bei In-Ear finde ich die Shure E3c sehr gut.

    Und ja, es gibt inzwischen echt ewig viele Threads zu diesem Thema.

    Helgeh
     
    helgeh, 08.11.2006
  7. maconaut

    maconautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    132
    Tja dann - ich finde ihn super-attraktiv und schön :D Ich meinte damit auch nur, dass das Design nicht unbedingt dem heutigen stromlinienförmingen Schönheitsideal entspricht - ist ja auch schon etwas älter. Aber ich trage den PP gern, er sitzt nämlich super bequem und der Klang ist eh Portable-Referenz....

    Stefan
     
    maconaut, 08.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - kopfhörer
  1. hugo_hugo
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    6.018
    hugo_hugo
    29.11.2013
  2. hind3
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    552
  3. Faune
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    872
  4. MrJ83
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.443
  5. SteveHH
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.970
    swissmac
    05.06.2011