Kontextmenü mit Tastatur

  1. polospieler

    polospieler Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Wie ruft man beim Mac das Kontextmenü mit der Tastatur auf (sonst rechte Maustaste)? Wenn es das nicht serienmäßig gibt (bei Windows Shift F-10 oder Shift F-11, habe ich vergessen), gibt es vielleicht ein Zusatzprogramm dafür?

    Danke und Gruß
    Oliver
     
    polospieler, 20.01.2007
  2. dylan

    dylanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    ctrl-Taste beim Klicken drücken.
     
    dylan, 20.01.2007
  3. Ulfrinn

    UlfrinnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    588
    Ganz ohne Maus, läßt sich das Kontextmenü unter Mac OS X nicht öffnen.
     
    Ulfrinn, 20.01.2007
  4. polospieler

    polospieler Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es da inzwischen vielleicht irgend eine Software, die das ermöglicht?
     
    polospieler, 02.12.2007
  5. bernie313

    bernie313MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    Man könnte den Umweg über die Menüleiste nehmen, sozusagen als Ersatz des Kontextmenüs, die meisten Punkte des Kontextmenüs sind da ja vorhanden:
    CTRL+F2 bringt einen in den linken Bereich
    CTRL+F8 in den rechten Bereich
    Mit Pfeiltasten kann man sich da durchhangeln und auch Anfangsbuchstaben gehen.
     
    bernie313, 02.12.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kontextmenü Tastatur
  1. patrickkupper
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    169
    patrickkupper
    26.12.2016
  2. dzech
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    286
    Macschrauber
    16.01.2016
  3. Doodle24
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    485
    trixi1979
    09.12.2012
  4. Philipp72
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    4.354