Kontakte von Exchange ActiveSync in iCloud übertragen

berny7012

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
31.10.2019
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
7
Hallo zusammen,

ich blicke nicht mehr durch, wie meine Kontakte gespeichert bzw. synchronisiert werden.

Ich war die ganze Zeit der Meinung, dass die Kontakte vom iPhone aus über die iCloud mit meinen anderen Geräten (iPad und Mac Mini) synchronisiert werden. Ich hatte das nicht weiter überprüft, aber das Synchronisieren hat funktioniert.

Jetzt habe ich meinen Mini gegen einen neuen ausgetauscht und mich gefragt, warum die Kontake dort nicht verfügbar sind. Nachdem ich einige Male die iCloud deaktiviert und wieder aktiviert hatte, bin ich auf die Idee gekommen, mich mal bei iCloud.com anzumelden und dort zu schauen, was in den Kontakten zu finden ist ... und habe gemerkt, dass dort nichts steht.

Im iPhone habe ich dann gesehen, dass die Kontakte als Exchange ActiveSync gespeichert werden, und zwar unter meinem Mail-Account mailbox.org. Das ist mir so nicht (mehr) bewusst gewesen, anscheinend habe ich das damals so eingerichtet. Wenn ich im iPhone unter Kontakte/Gruppen den Bereich Exchange ActiveSync deaktiviere, sind die Kontakte nicht mehr zu sehen.

Die Kontakte des iPads werden synchronisiert, das funktioniert also. Seltsam finde ich, dass, wenn ich mich bei mailbox.org einwähle, dort unter Kontakte auch alles leer ist. Wo sind die denn nun gespeichert?

Ich würde die Kontakte gerne zur iCloud übertragen, weiß aber nicht wie! Kann mir hier jemand dabei helfen?

Gruß
Ingo

PS: ich hoffe, das Thema ist hier an der richtigen Stelle im Forum
 

berny7012

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
31.10.2019
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
7
Ok, ich denke, ich habe es hinbekommen!

In einem anderen Forum habe ich einen Link zu den Kontakten bei mailbox.org gefunden. Dort konnte man die Kontakte per Carddav exportieren und diese dann am iPhone importieren.
 
Oben Unten