Kontakte, owncloud, iCloud & Synchronisierung...

futureformer

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
507
Punkte Reaktionen
70
Hallo allerseits !

Ich verzweifele ein wenig am Verständnis von iCloud und den Kontakten von Mac OS X. Und zwar habe ich folgendes Anwendungsszenario:

1. iPhone 4S (Kontakte werden auf iCloud synchronisiert)
2.) Mac (Kontakte werden auf iCloud synchronisiert)

Das klappt bisher auch ganz gut, die Kontakte werden automatisch miteinander abgeglichen. Jetzt möchte ich das Adressbuch meiner bevorzugten E-Mail Applikation Thunderbird synchronisieren. leider gibt es kein Frontend, welches dies ermöglicht und so habe ich mir flugs einen owncloud-Account angelegt und diesen in den Account der Systemeinstellungen eingetragen.
Der owncloud-Account wird mir in den Kontakten nun auch angezeigt und synchronisiert. was ich aber jetzt partout nicht verstehe ist folgendes:

Warum werden die iCloud-Einträge nicht automatisch mit den owncloud-Einträgen abgeglichen ? Ich hatte die App Kontakte so verstanden, daß sie als zentrale Datenbank alle CardDAV-Kontakte miteinander synchronisiert, was aber scheinbar nicht der Fall ist.
Welche Möglichkeit habe ich noch, um dieses Szenario zu realisieren ?

Bitte um Klärung des Sachverhalts, danke ! :)


future_former
 

Stargate

Aktives Mitglied
Dabei seit
27.02.2002
Beiträge
10.481
Punkte Reaktionen
2.661
Warum werden die iCloud-Einträge nicht automatisch mit den owncloud-Einträgen abgeglichen ? Ich hatte die App Kontakte so verstanden, daß sie als zentrale Datenbank alle CardDAV-Kontakte miteinander synchronisiert, was aber scheinbar nicht der Fall ist.
Welche Möglichkeit habe ich noch, um dieses Szenario zu realisieren ?

Bitte um Klärung des Sachverhalts, danke ! :)

Weil die iCloud von der OwnCloud nichts weiß. Umgekehrt genau so.

Für meinen Teil läuft zu Hause Baikal.
Das gleicht mir lokal alles ab. Und zwar zwischen iOS und MacOS. Ohne Umweg über Apple.

Du kannst jedoch in "Kontakte" z.B beide Kalender führen, mischen werden die sich m.W nach aber nicht.
U.u wirst du dann eher doppelte Einträge haben.
Genau so wenig würde das z.B auch nicht mit dem google-Kempel gleichzeitig laufen.

Triff einfach eine Entscheidung :)
Ich habe die für mich vor langer Zeit getroffen weil ich kein Bock darauf habe auf Apple zu warten.

http://www.heise.de/ct/ausgabe/2013...e-ueber-OwnCloud-synchronisieren-2322019.html
 

futureformer

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
507
Punkte Reaktionen
70
Soderle, nachdem ich gemerkt habe, daß iCloud dank fehlender offener Schnittstellen zu unflexibel ist, habe ich mich kurzerhand dazu entschlossen iCloud abzuschalten und ALLES auf owncloud umzustellen. Sowohl meine Kalender als auch die Kontakte aus Thunderbird's Adressbuch werden jetzt sauber synchronisiert, auch das iPhone ist perfekt eingebunden, so wollte ich es haben ! :)


future_former
 
Oben Unten