Konsole ??

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von tom555, 29.04.2005.

  1. tom555

    tom555 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    18.10.2004
    Ich kenne von Linux und anderen UNIX Systemen noch den Affengriff mit dem man im Hintergrund auf verschiedene Terminals umschalten konnte, ich glaube das war immer STRG+ALT+F1-F9. Gibts unter MAC OS X auch so ein Terminal im Hintergrund oder nur das das in der OSX Oberfläche mit drinn ist ?

    Gruß

    Tom
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2005
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.693
    Zustimmungen:
    602
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Als Kommandozeilenumgebung benutzt man am Mac üblicherweise Programme > Dienstprogramme > Terminal.
    Alternativ dazu kann man sich auch auf einer Konsole ohne grafische Oberfläche anmelden oder direkt in die Konsole booten.

    HTH
     
  3. JAGass

    JAGass MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    07.10.2004
    Hi!
    Wie genau geht denn das?

    Danke
     
  4. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.901
    Medien:
    43
    Zustimmungen:
    2.453
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    am anmeldebildschirm benutzernamen >console eingeben (zickt aber manchmal wenn der schnelle Benutzerwechsel aktiviert ist)
     
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.693
    Zustimmungen:
    602
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Du gibts am Anmeldebildschirm bei Benutzername genau folgende Zeile ein:
    >console
    kein Passwort.

    Wie Du direkt in die Konsole booten kannst, habe ich hier beschrieben.

    HTH
     
  6. tom555

    tom555 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    18.10.2004
    Cool, danke ! Wärend man im X ist gehts aber nicht dahin zu wechseln oder ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen