Konfiguration eines DSL-Modems (LG LAM200E)

  1. luetter

    luetter Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits!
    Kann mir jemand eine "Schritt-für-Schritt-Anleitung" zur Konfiguration des oben genannten DSL-Modems geben? Leider bin ich nicht weit gekommen. Ein Modem über Internetbrowser zu konfigurieren, habe ich mir einfach vorgestellt, aber wie bringe ich meinen Mac dazu, mit dem Modem zu "kommunizieren"?

    Danke im Voraus!

    Gruß
    luetter
     
    luetter, 27.08.2003
  2. lemonstre

    lemonstreMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    105
    was willst du denn bei einem modem konfigurieren?

    netzwerkkabel rein, zugangsdaten eingetragen und los gehts... oder ist es ein router?

    gruss
    lemonstre
     
    lemonstre, 27.08.2003
  3. luetter

    luetter Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hm, ich kenne mich nicht aus... Ich kann Dir nur sagen, daß ich erst einmal das Gerät einstöpseln und dann per Browser konfigurieren muß. In dem Gerät ist die PPPoE-Software eingebaut!

    Ach so: Auf dem Karton steht nur "DSL Ethernet Modem". Das es ein Router ist, steht nicht dabei... In der Macwelt 6/2003 stand was Positives zu dem Modem (da es wohl als einziges die PPoE-Software integriert hat).

    Gruß
    luetter
     
    luetter, 27.08.2003
  4. lemonstre

    lemonstreMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    105
     

    ah, ein router...
    ich schau mal.

    gruss
    lemonstre
     
    lemonstre, 27.08.2003
  5. HeckMeck

    HeckMeckMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    @luetter:
    Hast du den Router irgendwo gekauft, bzw. war da eine Anleitung dabei?
    Mit welchem OS arbeitest du? Bei OS X könnte es funktionieren wenn du deinen Internetbrowser öffnest und dort diese IP-Adresse eingibts: 10.0.1.1
     
    HeckMeck, 27.08.2003
  6. HeckMeck

    HeckMeckMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    HeckMeck, 27.08.2003
  7. moegeler

    moegelerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    Also, das ist ein DSL-Modem...
    Du willst warscheinlich dein DSL-Zugang konfigurieren...
    Das kannst du machen indem du auf Systemeinstellung (findest du unten in der Leiste (DOCK) und ist viereckig und sieht wie ein Schalter aus) gehst und dann Netzwerk auswählst. Dort wählst du PPPoE und dann müsst du die Daten von deinem Provider eintragen. Wenn das die Telekom ist, findest glaube ich im Forum ein Anleitung (Suchfunktion)...
     
    moegeler, 27.08.2003
  8. luetter

    luetter Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    @HeckMeck:
    Ja, es handelt sich um das abgebildete Modem. Es gibt auch eine Beschreibung. Die ist aber völlig unzureichend... Allerdings bin ich MacOS 9.2.2-Nutzer und habe vielleicht deswegen Probleme?! Im Browser gebe ich die geforderte IP-Adresse ein, bekomme aber das "gewünschte " Menü nicht auf den Schirm...

    Gruß
    luetter
     
    luetter, 27.08.2003
  9. HeckMeck

    HeckMeckMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    Tata...!

    @luetter:
    So, ich habs gefunden. Hier findest du erstmal den Link zum Download deiner Betriebsanleitung wenn du die noch nicht hast.

    Kurzanleitung:
    1. Alles Anschliessen
    2. Browser öffnen
    3. http://10.0.0.2 eingeben
    4. Benutzername: admin
    5. Passwort: epicrouter
    6. Deine Einstellungen machen!
    7. Passwort des Routers auf jeden Fall ändern!
    8. Fertig
      [/list=1]
     
    HeckMeck, 27.08.2003
  10. luetter

    luetter Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    @HeckMeck: Ich hätte nicht das Thema "angeschnitten", wenn ich diesbezüglich im Forum etwas gefunden hätte...

    Ich bin eigentlich immer der Meinung gewesen, daß ich mich mit dem Apple auskenne, aber bei Netzwerkfragen bin ich total "grün hinter den Ohren"...

    Gruß
    luetter
     
    luetter, 27.08.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Konfiguration eines DSL
  1. Apple123
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.362
    festplattenmagier
    02.10.2009
  2. dinolatino
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    649
    tridion
    25.06.2009
  3. schmidse
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.479
  4. Erazor2
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    596
    MacOS8.6
    05.12.2008
  5. Baschemann
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    586
    chrischiwitt
    13.03.2007