Komplette Sicherung des Systems. Wie?

  1. Tobi24

    Tobi24 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    4
    hallo!

    mein powerbook ist bei mir wirklich für alles im einsatz. da es dementsprechend oft mit mir unterwegs ist und da natürlich immer mal was passieren kann, möchte ich gerne wissen:

    wie kann ich eine komplette sicherung des systems (mit itunes,ical,adressbuch etc.) plus meiner programmeinstellungen und mails und schreibtischdaten machen? habe eine externe festplatte. ist das viel arbeit?

    oder gibt's dafür einen einfachen trick?
     
    Tobi24, 09.06.2006
  2. m0mo

    m0moMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    2
    m0mo, 09.06.2006
  3. Mr.Kane

    Mr.KaneMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    41
    zum Beispiel Backup von Apple, also von .mac .
    da kannst du alles einstellen, was du gesichert haben willst und das läuft dann automatisch.
    ansonsten in regelmäßigen abständen die festplatte klonen, zum beispiel mit superduper oder carbon copy cloner
     
    Mr.Kane, 09.06.2006
  4. Bobs

    BobsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    SuperDuper kann ich nur empfehlen. grandios einfach zu bedienen, und klont meine komplette 80GB-platte vom powerbook in 10-15min auf meine externe (mit smart-backup).
     
    Bobs, 09.06.2006
  5. Tobi24

    Tobi24 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    4
    danke!

    wo finde ich denn dieses superduper? wie teuer ist das? und das spiechert wirlich alles (auch ical, adressen und mails etc.) ?

    gruss
     
    Tobi24, 09.06.2006
  6. Carmageddon

    CarmageddonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2005
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    104
    Ich nehme SilverKeeper von LaCie.
    Ist kostenlos, kann inkrementell backupen und Startvolumes erzeugen.

    Carma
     
    Carmageddon, 09.06.2006
  7. Tobi24

    Tobi24 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    4
    inkrementell?
     
    Tobi24, 09.06.2006
  8. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Nur Änderungen seit dem letzten Backup werden gespeichert
     
  9. Carmageddon

    CarmageddonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2005
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    104
    inkrementell heißt, das beim ersten Mal eine komplette Kopie gemacht wird und bei den folgenden nur noch geänderte Dateien kopiert/gelöscht werden. Das beschleunigt das ganze natürlich.

    Carma
     
    Carmageddon, 09.06.2006
  10. Bobs

    BobsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Komplette Sicherung des
  1. David X
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    415
    rembremerdinger
    09.05.2017
  2. uboot
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    316
  3. poseidon99
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    634
  4. Quilmes
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    287
    SwissBigTwin
    21.06.2016
  5. monstermops
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    607
    rechnerteam
    22.12.2015